Hat mein Hund Atemprobleme?

8 Antworten

Wenn ein Hund hechelt, obwohl es draußen nicht heiß ist und er sich in "Ruhestellung" befindet, dann hat er meist entweder Stress oder aber Schmerzen.

Ein Besuch beim Tierarzt wäre da sehr ratsam - denn Schmerzen sollte man dem eigenen Hund niemals zumuten.

Alles Gute

Daniela

Wende dich bitte an deinen Tierarzt, offenbar geht es dem Hund nicht gut. An Asthma würde ich aber zuletzt denken. Da kommen zig andere Probleme auch in Frage.

Ständiges Hecheln kann auf Stress, Fieber, Schmerzen deuten.

Wenn ein Tier sich, von einem Moment auf den anderen, vollkommen gegensätzlich zum gewohnten benimmt, gehört so ein Tier immer zum Tierarzt - lange bevor man je auf die Idee kommt im Internet nachzufragen.

Was möchtest Du wissen?