KfZ zulassung nummernschild behalten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ja, auf der Zulassungsstelle sag Bescheid, dein Kennzeichen wird als "Wunschkennzeichen" bewertet und kostet EUR 12,60, neue Schilder kosten dagegen über EUR 30,00, also sparst du was dabei

Ja, das geht. Das musst du nur beim LRA sagen, dass du die alte Nummer behalten willst. Je nach LRA kann es aber sein, dass du dir trotzdem neue Schilder machen lassen musst. (trotz der selben Nummer)

Übernehmen kann mann die alte Nummer nur dann, wenn sie nicht neu vergeben wurde.

Beim abmelden wird man normalerweise gefragt ob die Nummer reserviert werden soll.

Beim Ummelden, wird automatisch das alte Fahrzeug abgemeldet und auch da wird gefragt ob die Nummer behalten werden soll.

Auf jedem Fall gelten sie dann als WUNSCHKENNZEICHEN und kosten dann ein paar Euro extra. (Deshalb fragen die auf der Zulassungsstelle ja um die Gebühren abzufassen :) hehehe )

Die Kennzeichenschilder kann man weiter verwenden wenn sie in einem ordentlichen Zustand sind.

soweit mir bekannt muss zwischen der Abmeldung des alten und der Anmeldung des neuen KFZ ein Tag liegen damit du die gleich Nummernschilder nehmen kannst.

Kannst sie behalten oder übernehmen

Was möchtest Du wissen?