Kfz Werkstatt hat Fehler behoben, aber jetzt ist er wieder da?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Du hast das Recht auf dreimalige Nachbesserung. Wenn es dann noch immer quietscht und zirpt, kannst du sogar Schadenersatz verlangen. 

Fahre mal in die Werkstätte & schildere dein Anliegen aber ohne laut oder forsch zu werden bzw. ohne Vorwürfe zu machen ... der Ton macht die Musik :)

Hallo 

Also eine Reparatur ist ein Werkvertrag und dadurch ist Erfolg geschuldet. Wenn nun also der selbe Fehler wieder auftritt, haben die den Vertrag nicht erfüllt und man kann Nachbesserung verlangen. Die Werkstatt muss somit den Schaden kostenlos Reparieren. (Gesetzesgrundlage in der Schweiz: Art. 363 OR) 

 Selbstverständlich wenn es der gleiche Fehler ist und die das nicht ordentlich gemacht haben müssen Sie das kostenlos wieder in Ordnung bringen klar 👮

Was möchtest Du wissen?