KFZ Vorversicherung rückwirkend ändern - geht das?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo uwe3366,

dies nennt sich ein Rabatttausch durchführen! Mußt du beim Antrag mit angeben - ein online-Versicherer würde in dem Fall streiken, da hierfür keine Software vorhanden ist, aber manuell einen Rabatttausch beantragen geht immer!

Rückwirkend geht dies natürlich nicht!!!

Gruß siola

Nachzulesen in den AKB unter I.6 Übernahme eines Schadenverlaufs

Rabatttausch unter I.6.1.2a bzw. I.6.1.2b

0

Danke für deinen Stern!

0

Rückwirkend geht gar nichts

Du kannst noch von Glück sagen, dass Asstel nicht wegen "vorvertraglicher Anzeigepflichtverletzung" ganz vom Vertrag zurück getreten ist und eine volle Jahresprämie als Vertragsstrafe gefordert hat.

Dass du den Unfall verschwiegen hast, erfüllt diesen Tatbestand voll und ganz.

Wie kommt man nur auf solch eine Antwort.

Der Antrag bei der Asstel war im September vergangenen Jahres. die Hochstufung erfolgt erst zum 01.01. des laufenden Jahres.

Es gibt einige Gründe, dass von einer Hochstufung zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt war.

  1. Der Unfall war nach der Antragsstellung.
  2. Es war nicht klar, wer den Schaden verursacht hat.
1

Du kannst einen durch die Versucherung regulierten schaden zurückkaufen umn den schadensfreiheitsrabatt zu erhalten .. sprich deinen versicherter an. Joachim

Rückwirkend ist dies nicht möglich. Eine Rabattübertragung ist auch bei laufenden Versicherungsverträgen möglich. allerdings meist nicht bei Direktversicherer.

Rückwirkend geht das nicht.

Was möchtest Du wissen?