KFZ-Versicherungsvergleich für mehrere Fahrzeuge

6 Antworten

sebbiboys Website ist mittlerweile nicht mehr online. Falls irgendjemand eine ähnliche Seite sucht kann ich nur http://www.kfz-versicherer.net/ empfehlen.

Mehrere Autos gleichzeitig vergleichen ist dort glaub ich nicht möglich, trotzdem aber sehr nützlich wenn man was günstigeres finden möchte.

Wir hatten 1999 für unsere beiden PKWs online bei Stiftung Warentest eine Auskunft angefordert. Kostete wohl pro Fahrzeug um die 25 DM damals, hat uns aber schon im ersten Jahr rund 1000 DM gespart!

Hab ich auch gegoogelt vor einem Jahr und dann die günstigste online beantragt, leichte Übung und hunderte von € gespart zu anderen Anbietern. Mir hat der Vergleichsrechner nach meinen Vorgaben die "Europa" Versicherungen rausgelassen.

Versicherung: Trotz besserer Typklasse teurere Versicherung?

Mein Mann und ich haben einen Ford Fiesta von 2012 verkauft, da dieser - seit wir ihn haben schon - in den unteren Gängen und Drehzahlen gerne anfängt zu ruckeln. Ein Stop-and-Go im Stadtverkehr war fast nicht möglich zu fahren und keine Werkstatt konnte sagen, woran es liegt. Hier hätten wir nur teure Try-and-Error Möglichkeiten gehabt.

Nun haben wir einen zweiten Opel Astra H (2005)/39.000km, Rentnerfahrzeug angeschafft mit fester Überlegung in demnächst auf LPG umzurüsten.

Steuern werden etwas günstiger (einen Opel Astra H von 2004 haben wir schon, daher kenne ich die Zahlen) - aber die Versicherung wird mit identischen Einstellungen nun wenigstens 100 € teurer. Bei der gleichen Versicherung wie für den Ford wären es sogar bis zu 250 €. Bei vielen anderen Versicherungen sind wir jenseits der 1000€/Jahr.

Meine Erklärung wäre nun die Typklasse gewesen, dass das Fahrzeug hier eventuell schlechter ausfällt. Ist aber nicht der Fall, der Opel ist besser eingestuft.

Der Opel hat laut Autoampel:
HP Einstufung 17
TK Einstufung 16
VK Einstufung 14

Der Ford:
HP Einstufung 16
TK Einstufung 20
VK Einstufung 16

Das wäre für mich die einzige Kategorie die sich nun geändert hat. Aber daran scheint es nicht zu liegen, dass die Versicherung teurer ist.
Werden die Kosten für die Autoversicherung noch anders bewertet? Unterschied ob Diesel/Benziner? Automatik/Schaltung? Alter des Fahrzeugs?

Ich will hier nicht über höhere Kosten jammern - mit dem LPG sind die Kosten dann sowieso schnell wieder drin und es wird ja auch jedes Jahr etwas günstiger.

Dennoch würde ich das Prinzip der Beitragsberechnung gerne verstehen. Eben in Hinblick darauf, dass sich sonst absolut nichts geändert hat. Nur das Fahrzeug - dieses aber in der Typklasse sogar besser gestellt ist, als unser altes Auto.

...zur Frage

Objektiver KFZ-Versicherungsvergleich

Ich suche einen wirklich objektiven Versicherungsvergleich und keinen der nur nach der Provision schielt und deshalb wirklich günstige Anbieter, die vllt weniger zahlen,ausschließt. Hat jemand einen Tipp?

...zur Frage

Ob es sich lohnt eine Reiseschutzversicherung abzuschliessen

Hallo Freunde ! Guten Tag !

Vielleicht kann jemand einen Tipp geben ?

Ich habe On-line ´nen Flug nach Amerika gebucht. Mir wurde dabei eine Reiseschutz-Versicherung angedreht (89,.€)

Ist das sinnvoll , oder eher überflüssig ?

Danke in voraus

Jacenty

...zur Frage

kfz wechsel von tk auf vk

Servus, I hab a neues kfz kafft. Wenn i jetzt online nen versicherungsvergleich mache mussni ja bei vk die sf von tk angeben aber mei jetzige versicherungsfrau hod gsagt dass jede versicherung des anderst einstuft. Bei meiner haed i tk sf 9 und vk sf 1/2. Dann stimmen ja di ganzn berechnungn bei den vergleichen ned. Danke

...zur Frage

Ne Trampelherde tobt über mir....

Die Mieter über sind vor ca. 3 Wochen neu eingezogen... Sie scheinen 2-3 Kinder zu haben...nun is mir klar, das ich gegen Kinderlärm nix machen kann, zumal ich selber 2 Kinder habe.... Aber muss ich denn hinnehmen, das die Kinder über mir stundenlang wie eine Horde Viecher durch die Wohnung rennt?Ich höre nur noch Poltern....Rummsen....Donnern... Ich weiss icht nich, was die da oben machen....

Hab den Vater/ Opa der Kinder letztens gefragt, ob es von denen kommen könnte...der verneinte.... Ich bin doch aber nich doof....

Nix gegen Kinderlärm....aber ein bischen Rücksicht, grad an Feiertagen kann man doch verlangen, oder?

Habt ihr nen Tipp, wie ich vorgehen könnte?

...zur Frage

Zweitwagenregelung bei Directline (Verti)?

Hallo,

also ich bin jetzt schon seit mind. 10 Jahren Kunde bei der Directline (jetzt Verti) mit unserem Zweitwagen. Die Autos wechselten in den Jahren auch häufiger. Mit dem Erstwagen bei anderen Versicherungen, hatte ich nie etwas der Dirctline gemeldet wegen Fahrzeugwechsel des Erstwagens.

Nun hatte ich auf aufgrund unglücklicher Umstände im Laufe der Jahre mehrere Unfälle und bin mit dem Erstwagen bei 55% SF2 und mit dem Zweitwagen aber schon bei 19% SF29.

Ich möchte den Erstwagen vielleicht verkaufen und abmelden. 

Was passiert mit dem Zweitwagen ? In all den Jahren wurden die Fahrzeuge oft gewechselt. Niemand hat mal nach dem Erstwagen gefragt. Bei der Directline meinte mal jemand bei irgendeinem Telefonat vor 2 Jahren...eigentlich müsste ...etc. wegen der SF des Erstwagens.

Ist das jetzt ein eigenständiger Vertrag oder nicht ? Ich finde nirgends etwas darüber. Wenn ich den Zweitwagen dann als Erstwagen dort anmelde, welche SF bekomme ich dann ? Und wenn ich die Versicherung dann mal wechsel, was passiert dann ?

Wir verdienen inzwischen nicht mehr so gut und der Erstwagen kommt bei SF2 ganz schön teuer.

Kann mir jemand einen Rat geben ? Bisher sage ich mir, bloß nicht im Brei rühren. Aber mir gefällt das unsichere Dasein nicht.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?