KFZ Versicherung wechsel inkl. Versicherungsnehmer

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn das Fahrzeug einen neuen Eigentümer bekommt dann endet auch die bisherige Versicherung. Zur neuen Versicherung gehen und eine Versicherungsbestätigung holen. Dann das Fahrzeug auf den Sohn anmelden/ummelden. Die Schadenfreiheitsrabatt bezieht sich auf den Versicherungsvertrag, also in der Regel auf ein bestimmtes Fahrzeug.

okay danke. Und die Kündigung bei der anderen Versicherung läuft dann automatisch über die neue Versicherung? Oder muss man vorher kündigen?

0
@fraka007

Warum denn bitte kündigen, und warum sollte so etwas auch noch eine neue Versicherung ausführen?

0

Das ist dummtüch, denn es werden doch nur die gemäß Fahrerlaubnis möglichen Jahre übertragen, der Rest verfällt.

Bin weitestgehend mit Diroda's Antwort deckungsgleich. Bis auf den Schadensfreiheitsrabatt. Der bezieht sich sicher nicht auf das Fahrzeug, sondern ist Personenbezogen. Diesen Schadensfreiheitsrabatt könnt ihr normalerweise übertragen, auch "nur" den einen (für das Zweitfahrzeug). Vorausgesetzt es ist keine Sondereinstufung... Dann würde nur der tatsächlich erfahrene Rabatt übertragen werden. Sucht eich eure Wunschversicherung für den Sohn, und sprecht mit dieser wie der korrekte Ablauf ist. Und bei der alten Versicherung am besten bestätigen lassen welche SF-Klasse bei Wechsel weiter bestätigt wird.

okay, das mit dem Fragen wird schlecht da es eine reine online versicherung ist und man das nur online machen kann. Aber ich versuche es mal über Kontakt. Danke

0
@fraka007

Bitte was? Und dann jaulen, wenn es unrund läuft und zudem sind die meist auch nicht einmal gut und günstig!

2
@fraka007

Davon kann ich dir nur abraten. Du siehst doch jetzt schon, welche Schwierigkeiten du hast. Such dir eine Versicherung, wo du auch einen Ansprechpartner hast, der dich auch in diesem Fall beraten kann. Niemals würde ich eine online-Versicherung abschließen. Es sieht jetzt günstig aus, aber wenn du mal einen Schaden hast, dann wirst du schnell den Unterschied feststellen. lg

0

Also für das erste Jahr, und die Übertragung der SF-Klasse würde ich dir eine Versicherung mit Kontakt vor Ort empfehlen damit da nichts schief läuft. Oder gehe zu einem Makler (aber lasse dir da nicht sonst was aufschwätzen).

0

Nur mal eine Frage zur Klarstellung (weil alte Antwortenden da so stillschweigend von ausgehen) : es soll hier auch gleichzeitig der Fahrzeughalter gewechselt werden?

Äh ja, hatte ich eigentlich auch in der Ausgangsfrage angebracht..unter Frage 2 !

0

Was möchtest Du wissen?