kfz versicherung über tante versichern

3 Antworten

Nein, in den Prozenten sinkt man nur, indem man ein Auto angemeldet und versichert hat. Deine Tante wird also wieder ganz neu anfangen müssen (so wie Du). Manche Versicherungsgesellschaften bieten aber einen Zweitwagenrabatt an, dann fährt der zweite bei geringeren Prozentpunkten, bzw. auf den selben wie der Erstwagen.

Wenn Deine Tankte schon seit 20 Jahren kein eigenes Auto mehr angemeldet hatte, dann sind ihre Prozente eh verfallen, da diese nach 7 Jahren futsch sind.

Sie wird auch quasi neu anfangen müssen, wird aber wegen ihres Alters mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wesentlich niedriger eingestuft. Wie hoch sie eingstuft wird, kann von Versicherung zu Versicherung vreschieden sein. Lasst Euch Angebote bei verschiedenen Versicherungen machen

hi aso das wusste ich ned das die verfallen gut ich danke euch alle für die antworten muss mal nach fragen meine tante is bei huk coburg mfg

0

Grüss Dich!!!!

Wenn Du das Auto auf den Namen Deiner Tante versicherst,würde ich an Deiner Stelle angeben,dass Du gleich mit versichert bist,sonst kommst Du nie von Deinem Prozentsatz runter,Du musst Erst mit angemeldet sein....

Autounfall - welche Versicherung zahlt? (Bin nicht der Halter...)

Hallo,

die Situation ist etwas kompliziert. Ich selber besitze keinen PKW, benutze aber regelmäßig das Auto meiner Mutter und bin dort bei ihrer Versicherung auch mit als Fahrer eingetragen.

Nun habe ich aber einen kleinen Unfall mit dem PKW meines Freundes gehabt.... eigentlich nehme ich an, dass dann dessen Versicherung zahlen müsste, da der Schaden ja mit dem dort versicherten Auto verursacht wurde. Mein Freund ist aber auch nicht selber dort versichert, sondern über seine Schwester! Und - genau wie ich - als Zusatzfahrer eingetragen. Aber eben nur ER und nicht ich.

Welche Versicherung ist nun zuständig? Ist immer das Auto versichert oder der Fahrer?

Vielen Dank!

...zur Frage

2 mal Autounfall mit 2 verschiedenen Autos aber auf selber Person angemeldet . Versicherung zahlt nicht , hat man nur 1 unfall frei ?

Hallo meine Freundin hatte einen Autounfall , sie ist Schuld . Vor 2 Monaten hatte ihre Mutter auch einen Unfall , sie war auch Schuld . beide Autos laufen über ihrer Mutter aber meine Freundin ist mit auf ihrem Auto mit gemeldet .

Meine Freundin meinte jz zu mir das ihre Versicherung den zweiten schaden nicht zahlen wird , weil sie meint es ist nur 1 Unfall frei . Stimmt das ? kommt mir komisch vor dafür ist eine Versicherung doch da oder nicht ?

LG MM

...zur Frage

Wer kennt sich sehr gut mit Autos aus?

Einen schönen guten Morgen,

Mein Vater hat eine Freundin, die bei uns lebte. Leider entschied sie sich wieder in hier heimatland zu reisen. Das nicht gerade um die Ecke ist, doch sie ließ ihr Auto hier und andere Dinge, ich darf es wohl behalten. Leider hinterließ sie keine Papiere (nahm sie mit) und da der Kontakt weg ist, bringt mir das ganze nichts mehr.

Da das Auto kein deutsches ist, macht es das ganze etwas schwierig. Es kommt aus Norwegen. Wie komm ich da an die Papiere dran? Einfach mein Verkehrsamt? Weil stehen darf es dann hier eigentlich auch nicht mehr auf der Straße.

Mfg

...zur Frage

Auto abholen - 500 km entfernt - Was wird benötigt? Rotes Kennzeichen? Versicherung?

Hallo,

ich möchte mir ein neues Auto zulegen und habe ein gebrauchtes Auto im Auge... Das steht allerdings 500 km von meinem Wohnort entfernt. Ich würde es am Samstag gerne abholen. Weiß jemand, was ich alles dafür benötige? Ich würde mit dem Zug anreisen und mit dem Auto zurück fahren wollen.

Woher bekomme ich ein rotes Nummernschild? Wie sieht das mit der Versicherung aus? Könnte ich bei einer Zulassungsstelle auch gleich ein schwarzes Kennzeichen bekommen? Haben die samstags überhaupt auf? ;)

Ich freue mich über eure Infos und Erfahrungsberichte!

...zur Frage

Schadenfreiheitsklassen bei PKW-Haftpflcht?

Mein Mann hat seit 1969 seinen Führerschein und fährt seidem unfallfrei sowohl LKW,als auch PKW. Meine Frage ist,wie die Versicherung auf SF Klasse 22 kommt bei 32 % Beitragssatz, irgendwie müsste das doch mehr sein,oder?

freundliche Grüße

Mally

...zur Frage

Zahlt die versicherung auch wenn das auto nicht auf mich angemeldet ist?

Da es viel teurer wird wenn mein vater mich(23 jahre) als zweiter fahrer bei der auto versicherung anmeldet, hat er meinen 6er bmw nur auf sich angemeldet, wenn ich iwann mal schuld an einem unfall bin, würde die versicherung noch zahlen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?