KFZ Versicherung im Internet auf einmal teurer?

10 Antworten

Hallo dampfprophet,

es kann sein, dass zwischenzeitlich der Tarif von dem Versicherer geändert wurde. Dadurch kann es tatsächlich auch zu Beitragsänderungen kommen.

Da dein Beitrag aber sehr stark vom ursprünglich berechneten  abweicht, gehe ich davon aus, dass unterschiedliche Eingaben von dir der Grund dafür sind.

Viele unserer Kunden meinen auch, alles identisch online eingegeben zu haben, wie bei uns im bestehenden Vertrag. Senden sie uns aber dann eine Detailansicht der Eingaben, finden wir bei fast zu 100 % Unterschiede bei den Eingaben im Online-Rechner.

Überprüfe den Fahrerkreis, die Jahresfahrleistung, die SF-Klasse, die Erstzulassung,...

Kommst du nicht auf deinen Beitrag, wende dich an einen Berater/Makler in deiner Nähe. Der wird der gerne behilflich sein.

Schöne Grüße

Sandra vom Social Media-Team

Hast du die Abfrage vom gleichen Rechner/Betriebssystem aus durchgeführt? Cookies vor der Abfrage gelöscht?

Es ist mittlerweile leider bei Onlineanbietern üblich, die Angebote an den Kunden "anzupassen": wer mit teureren Geräten / neueren Betriebssystemen in das System einsteigt, wird als "betuchter" eingestuft und bekommt entsprechend "Angebote" mit höherem Preis. 

Auch wer großes Interesse zeigt (=mehrere Aufrufe der Seite; deshalb: Cookies löschen!) wird so benachteiligt.

Ob dies bei Vergleichsportalen auch schon so ist, weiß ich nicht, würde mich aber nicht wundern.

Probier mal auf https://www.versicherung-online.net/ einen Vergleich anzustellen. Vielleicht hat sich ja der Tarif inzwischen geändert. Auf der Seite kannst du auch für deinen Fall das billigste Angebot herausfinden!

Was möchtest Du wissen?