KFZ Versicherung, Halterwechsel bei gleichbleibender Versicherung?

5 Antworten

Hallo Gurkenstyle,

du als Versicherungsnehmer kannst jederzeit ohne Probleme Fahrzeughalter werden.

Nur ein abweichender Halter ist bei vielen Gesellschaften ein Problem (auch bei uns), wenn es sich z.B. um einen Freund statt Lebensgefährten oder Ehepartner handelt.

Für die Ummeldung auf deinen Namen bei der Zulassungsstelle benötigst du nur eine eVB-Nummer. Diese bekommst du vom Berater deines Vertrauens.

Schöne Grüße

Sandra vom Social Media-Team

Hi Gurkenstyle,

ja - und dabei hast du die Gelegenheit, mal die Prämien bei anderen Versicherern zu vergleichen - durch eine evtl. Änderung der Regionalklasse könnte sich ja auch die Kfz-Prämie ändern...

Gruß siola55

Kein Problem bei meiner Versicherung.

... bedenke ggf. neue/höhere Beiträge.

Was möchtest Du wissen?