Kfz-Versicherung: Basis- oder Classic-Tarif bei der HUK24?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Musst du wissen ob der Mehrbetrag dir die zusätzlichen Leistungen Wert sind, die Unterschiede stehen doch da.

Ich persönlich würde den Classic Tarif nehmen, die Vorteile überwiegen, allein Zusammenstoß mit Tieren aller Art und Folgeschäden durch Marderbiss bis 3.000,-€ wären die 40 ,-€ Wert.
.
Bei der Neuwertentschädigung würde ich nachfragen ob mindestens 24 Monate möglich sind.

40,-€ im Jahr für weitaus bessere Leistungen..? Ist eine persönliche Einstellungssache ,ob wohl die Emfehlung Ja heißen muss..Was dies im Schadensfall heißt ,werden sie auch dann merken, obwohl hier die Emfehlung nicht in Richtung eines Direktversicherer generell gehen kann , mag er auch HUK heißen..HG DerMakler

Eigentlich wird uns Schwaben ja die extreme Sparsamkeit zugeordnet, aber Du bist wohl ein wegen Geiz ausgewiesener Schotte !

Humor Ende

  1. rechne im Schadensfall allerhöchstens mit Basisleistungen insbesondere bei der Kasko 2.in der Praxis als Versicherungsmakler habe ich schon alle möglichen und unmöglichen Schäden gesehen.

Ich glaube Du überschätzt die Leistungen welch im Basistarif enthalten sind gewaltig ! Alleine schon die gewaltig schlechtere Rückstufungstabelle im Schadensfall !

Beispiel Haftpflicht : Classic von 25 auf 22 Basis von 25 auf 11

Neupreisentschädigung ? GAP Deckung im Basis gar nicht möglich !!

Und jetzt gehts um volle 40.- Euro ????????????

Was möchtest Du wissen?