Kfz Versicherung. 12 Monats Police Kündigungfrist?

2 Antworten

Bedeutet es, dass ich nicht zum Jahresende kündigen muss?

Kündigen kannst du sehr wohl zum Jahresende, jedoch wird dir eben erst zum Ablaufdatum im Sept. die Kündigung bestätigt ;-)

Gruß siola55

KFZ-Versicherungswechsel zum Jahresende

Hallo

Ich habe mal eine allgemeine Frage zum Wechsel der KFZ-Versicherung. Ich habe im Oktober ein neues Fahrzeug bekommen und habe wie immer die Versicherung angerufen für die "Deckungskarte" wie es früher hieß zu beantragen wegen Zulassung. Nun habe ich eine Rechnung über den neuen Versicherungsbetrag des Fahrzeuges bekommen. Soweit alles kein Problem. Nun wollte ich die Versicherung kündigen um zum Jahreswechsel einen neuen Vertrag bei einer anderen Versicherung abzuschließen. Jetzt hat die alte Versicherung meine Kündigung zum Jahreswechsel abgelehnt und meint dass ich frühestens vier Wochen vor Ablauf des Vertrages kündigen kann. Nun meine Frage. Darf die Versicherung die Kündigung einfach ablehen? Man kann doch jedes Jahr bis zum 30.November die Versicherung kündigen. Oder muss ich jetzt wiklich bis nächstes Jahr im Oktober warten und dann erst wechseln.

vielen Dank für eure Hilfe

...zur Frage

Kann ich in diesem Fall meine KFZ-Versicherung kündigen?

Folgender Ablauf:

Ich war bei der Versicherung, ließ mir ein Angebot machen. Habe diesem zugestimmt. Ich habe eine E-Nummer bekommen, oder wie man diese Nummer auch nennt und bin zur Zulassungsstelle, habe mein Auto zugelassen und jetzt ca. 3 Wochen später ist mir aufgefallen, dass ich das Blatt, wo ich drauf unterschreiben musste noch nichtmal abgegeben habe, was auch wahrscheinlich der Grund dafür ist, dass ich noch keine Police (Versicherungsbestätigung) erhalten habe. Wenn man diese hat, hat man ja 14 Tage Widerrufsrecht. Und ich habe die Police ja noch nicht mal. Kann ich da theoretisch morgen zur Versicherung gehen und eine Kündigung abgeben und sagen, ich möchte doch nicht die Versicherung? Weil ich habe jetzt auch eine gefunden, die sowieso besser ist und deutlich weniger kostet.

...zur Frage

Kfz Versicherung kein 1 Jahr Kfz Abgemeldet und zum Jahresende Kündigen?

Hallo zusammen, ich habe bis jetzt über 10 Kfz gehabt. Bei jede Anmeldung hatte ich nur neue Kfz Anzumelden, daher habe ich nie Probleme mit Versicherungswechsel gehabt. Nun hatte ich letztes Jahr mein Kfz abgemeldet bzw. Stillgelegt. Im August für Urlaub wollte ich eneut Anmelden (Selbe KFZ mit selben Kennzeichen) ich habe wie gewohnt andere Versicherung umgeschaut und EVB Nr. für die Anmeldung beantragt. Ich habe nicht bekommen, es hieß solange ich meine Versicherung nicht Kündige besteht mein Vertrag noch immer. Daher konnte ich nur bei meinem letzten Versichrung wiederanmelden. Das Vertrag ist auch nicht einfach weitergelaufen ich habe eine Neuvertrag bekommen. Nach 4 Wochen habe ich Kündigung an meine Versicherung geschrieben und es hieß das wir ein Jahresvertrag hätten und ich erst zum 01.01.2015 Kündigen kann. Nun habe ich nach der Urlaub mein Kfz wieder Stillgelegt (Urlaub Fahrzeug) Nun meine Frage: Das Fahrzeug ist jetzt abgemeldet, kann ich jetzt zu diesem Jahresende mein Versicherung Kündigen? Wenn ich mein Kfz erneut anmelde, will ich bei meinem alten Versicherung nicht gebunden sein.

bedanke mich schon mal in voraus Kemal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?