KFZ-Unfall ohne Zeugen - was tun?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das so stimmt,wie du schreibst,ist es schon mehr als "kack"Frech,so etwas zu machen.Wenn die Person tatsächlich,die geschädigte wäre,hätte sie schon im eigenen Interesse die Polizei informiert.Das Problem ist aber,wie so oft bei Fahrerflucht den Schadensverursacher ausfindig zu machen.So bleibt man dann doch auf den Schaden sitzen.Melden kannst du den Schaden aber auch ohne das andere Kennzeichen zu kennen.Evtl.kommt deine Vollkasko Vericherung,wenn du eine haben solltest,für den Schaden auf.

Ja wir haben ja zum Glück die Handynummer und ihren Vor- und Nachnamen. Mehr leider nicht. Ich nehme an Sie wohnt auch hier irgendwo. Als der Beamte Sie gestern Abend angerufen hat ist Sie nicht ans Telefon gegangen.

0
@Flarestar

Wenn dein Mann auf der Arbeit war,wird er doch Zeugen haben,dass er seinen Arbeitsplatz nicht verlassen hat und mit dem Auto nicht unterwegs war.Da ihr der Polizei die Daten der Person gegeben habt,würde ich erstmal abwarten,was sie zum Besten bringt.Einen Rechtsanwalt einzuschalten,wäre evtl ganz sinnvoll.

0
@Pinsel11

Ja, wenn Sie vor der Polizei behauptet das Auto sein irgendwann im Laufe des Tages beschädigt worden (zwischen 8 und 19 Uhr), dann sind wir fein raus, weil wir dafür jede Menge Zeugen haben dass mein Mann auf Arbeit war. Wenn Sie aber behauptet es sei schon nachts oder früher passiert, dann steht Aussage gegen Aussage.

0
@Flarestar

Wer gegen wem gefahren ist,lässt sich meistens auch mit einem gewissen Aufwand feststellen.In dem Fall werden dann Sachverständige eingeschaltet.Hoffendlich habt ihr eine Verkehrs-Rechtschutzversicherung.Es kann darauf hinauslaufen,dass wegen Fahrerflucht ermittelt wird.

0

Hi, klare Fahrerflucht. Kommt so häufig vor, daß garnicht mehr ermittelt wird. Klar kannste nach Zeugen suchen. Zeitungsanzeigen, Handzettel usw. kosten aber Geld. Und ob die letztendlich was bringen, steht in den Sternen. Würdst alo deinem schlechten geld (Schaden) gutes hinterherwerfen. Gruß Osmond

as ist unerlaubtes Entfernen vom Unfallort (Fahrerflucht). Ihr habt jetzt nur die Chance, dass der andere die Frechheit besitzt, tatsächlich Geld von euch zu fordern. Dann steht aber immer noch Aussage gegen Aussage.

Unfall auf Autobahn?

Ich hatte heute Morgen einen Unfall auf der Autobahn, auf der Gegenfahrbahn war ein LKW mit einem Reifnplatzer er hatte als Ladegut Holz. Mir sind Trümmer ins Auto gefallen und es wurde dabei beschädigt. Der LKW Fahrer musste auch stoppen. Ich bin stehen geblieben und habe sofort die Polizei geholt die 20 min später erst kam. Es wurden meine Daten und die vom Gegner aufgenommen. Ich war beim Unfallgegner nicht dabei da er ja auf der anderen fahrbahnseite war. Wer zahlt nun mein Schaden am Auto? Die Polizei meinte sie schicken mir dann die Daten per Mail

...zur Frage

Auto leicht angefahren - was tun?

Ich stehe eher auf einem Langzeitparkplatz, auf den Besitzer warten ist also eher ausgeschlossen. Ich weiß nicht, ob man überhaupt was sieht, der Wagen hat noch andere Kratzer und Dreck.

Soll ich jetzt die Polizei rufen, nen Zettel hinterlassen, beides oder was sonst noch?

...zur Frage

Unfallschaden mit Fahrerflucht - Versicherung des Verursachers- was mussich tun?

Mein Auto wurde im parkenden Zustand von jemanden mit seinem Auto beschädigt ( Kotflügel + Spoiler). Derjenige hat  Unfallflucht begangen. Es muss wohl zwei Zeugen gegben haben, denn als ich am nächsten Tag zum Auto kam, hatte ich von der Polizei, welche dann wohl gerufen wurde, einen Zettel mit Aktenzeichen an der Windschutzscheibe. Soweit Glück im Unglück. Ich war nun geladen zum Termin, um mein Auto der Polizei erneut vorzuführen. Das habe ich gemacht und in diesem Zuge das Kennzeichen des Halters erfahren. Über den Zentralruf habe ich jetzt die Versicherung ermittelt.

Doch was jetzt ? Muss ich den Schaden bei der gegnerischen Versicherung melden und was muss ich dabei beachten ?

Wie sieht möglicherweise der weitere Werdegang aus ?

Was, wenn der Schaden verleugner wird, trotz Zeugen?

Hatte sowas noch nicht und würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könnt.

...zur Frage

Hatte einen Unfall bin an die leitblanke gefahren, Auto war komplett rechts kaputt aber die Leitplanke hatte nicht, habe auch zeugen?

Ich habe dann jemanden aus der Versicherung angerufen... aber die Polizei hatte ich nicht gerufen ... Auto hat Vollkasko die Versicherung möchte jetzt Bilder von der Leitplanke kennt sich da jemand aus ? Die Leitplanke hatte wirklich nichts dann bin ich heim gefahren .. ich war unter Schock

...zur Frage

RSA Brief abholen bei der polizei?

Ich habe heute als ich zuhause ankam ein Zettel vorgefunden auf sem drauf steht dass ich bei der Polizeistation XY einen RSA Brief abholen muss Was kann das bitte sein?

...zur Frage

Mein Auto wurde angefahren.Kein Zettel an meinem Auto. Schickt Polizei die Daten, wenn sie das aufgenommen hat?

Mein geparktes Auto wurde in der Nacht gerammt. Es ist kein Zettel an der Windschutzscheibe. Wenn es keine Fahrerflucht war und die Polizei alles aufgenommen hat: Schickt sie mir etwas an meine Adresse oder muss ich mich selbst bei der Polizei melden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?