KFZ Totalschaden bei Neuwagen! Abrechnung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo hatte selbst erst nen Wirtschaftlichen Totalschaden am Auto, also ich musste mein Aut selbst Verkaufen / oder die Versicherung verkauft es aber viel billger. Sie bekommt den WErt ausbezahlt der das Auto vor dem Unfallwert war, d.h genau das gleiche Model wie es z.B in Autoscout steht ;). Natürlich wenn es neuen TÜV, WInterreifen oder sonstiges hat was den Wert steigert wird das positiv ausgelegt also das Auto ist mehr wert und du hast ne Chance mehr geld zu bekommen :)

Am besten holt ihr euch nen Anwalt und lasst euch beraten, bei mir war es so das mein Anwalt nen Gutachter kommen hat lassen und der hatte mich nicht übers Ohr gehauen ;)

in der Regel nur laut Gutachten,du kannst einen neuen unabhängigen Gutachter nehmen aber musst den selber bezahlen. Das ganze wird über Anwalt dann neu verhandelt

steht doch sicher in der Versicherungspolice, und wenn sie schon 18monatige Neuwagenentschädigung hat, bekommt sich auch wieder einen Neuwagen.

Den kaputten muss sie nicht verkaufen, das wickelt die Versicherung direkt ab

Was möchtest Du wissen?