KFZ Steuer Schulden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Deine Mutter heute ein Kfz anmelden wollte, obwohl sie keine Führerschein hat, kann sie das früher ja auch schon gemacht haben. Der Halter muss ja keinen Führerschein haben!

Ansonsten kann es vielleicht eine Namensgleichheit geben oder einen Eingabefehler. Das soll ja auch öfter mal bei Schufa-Einträgen der Fall sein.

Auf jeden Fall nachfragen. - Dagegen (Schulden der Mutter) spricht, dass der öffentliche Bereich Schulden eigentlich sofort geltend macht. Sie müsste also Mahnungen bekommen haben oder sogar den Gerichtsvollzieher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chipinky
01.08.2016, 19:25

Ja genau die warten ja nicht ewig .....echt verrückt ....


0

Vielleicht gibt es eine Person mit dem gleichen Namen oder jemand benutzt den Namen für kriminelle Machenschaften. Steuerschulden müssen beim Finanzamt hinterlegt sein und die melden sich normalerweise gleich. Am besten mal dort nachfragen. Das zuständige Finanzamt müsste in den Unterlagen stehen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chipinky
01.08.2016, 19:24

Ja werde ich machen . Nur mich wunderte das die zwar sagen konnten es ging sich um das Auto mit dem kennzeinzeichen ....

Aber ansonsten nix weiter ....ich habe es so verstanden das es nicht auf sie angemldet war aber sie davon steuerschulden hat .

0
Kommentar von Genesis82
01.08.2016, 20:54

Grundsätzlich nicht falsch, aber für Kfz-Steuern ist nicht das Finanzamt sondern der Zoll zuständig. Der Steuerschuldner muss nicht zwangsläufig der Halter sein!

0

Wurde in der Vergangenheit irgend wann mal ein Kfz auf ihren Namen ange-meldet? War / ist sie verheiratet? Hat zum Beispiel ihr Ehemann mal ein Kfz auf ihren Namen zugelassen? Hier sollte sie durchaus mal sehr genau nachdenken. 

Um ein Fahrzeug auf meinen Namen zuzulassen benötige ich selbst übrigens keinen Führerschein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chipinky
01.08.2016, 19:14

Nein und das müssten die Leute auf dem Amt dich sehen aber sie hat trotzdem KFZ Steuerschulden verrückt oder ?

0

Namensgleichheit? Das kann es geben. Oder Identitätsdiebstahl. Oder jemand anderes (ein EX deiner Mutter z.B.) hat mal ein Auto auf sie angemeldet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chipinky
01.08.2016, 19:15

Ich versuche morgen mal mein Glück beim Zoll ...Aber sieht den die behörde im Pc nicht das sie noch nie ein Auto angemeldet hat ?*

0

Was möchtest Du wissen?