Kfz Steuer - welches Konto?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei der Abmeldung kann man eine alternative Bankverbindung für den Zoll angeben auf das er das Geld auf das nun aktuelle Konto überweist.

Da die Daten vorhanden sind sollten sie sich auch melden wenn die Überweisung zurückkommt - für den Fall das du keine andere Bankverbindung angegeben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es besteht also nicht die Möglichkeit, dass sie den Betrag vom anderen Konto auf diesem zurück buchen?

Natürlich ist ein Konto angegeben, auf dieses habe/n ich/wir nur kein Zugang mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jessicer
15.08.2016, 11:05

Danke. Ich versuche es aufjendefall. In Trier geht niemand ans Telefon, es ist dauerhaft besetzt. Versuche es gerade in Duisburg, da Essen (Wohnort) zum Bereich gehört. Leider sind alle Leitungen belegt.

0

auf das Konto, welches du bei der Zulassung angegeben hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe soeben jemanden erreicht. Ich soll das Bestätigungsschreiben abwarten. Dort könnte man alternativ ein Konto angeben. Danke für Eure Hilfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Rückzahlung geht an das Konto, für das Du seinerzeit die Einzugsermächtigung erteilt hast. Das steht auch in Deinem Kfz-Steuerbescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Zollamt, das die Kfz-Steuer einzieht, muss eine Kontonummer von Dir haben, oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?