KFZ Sonderkündigung Regionalklassenzuordnung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, rückwirkend geht m.E. schon gar nicht. Wieso überhaupt mitten im Jahr? Ab nächster Fälligkeit, so lese ich die Literatur. Beispiel: Für die Festlegung der Regionalklassen ist - wie auch bei den Typklassen - ein unabhängiger Treuhänder zuständig. Dieser ermittelt - getrennt für die Haftpflicht- und Kaskoversicherung - zum 01.10. eines jeden Jahres den Schadenbedarf jeder einzelnen Region. Hat sich der Schadenverlauf des Postleitzahlenbereichs oder mehrerer Postleitzahlenbereiche nachhaltig geändert, wird diese Region einer anderen Klasse zugeordnet. Diese Änderung wirkt sich zur nächsten Hauptfälligkeit nach dem 31.12. aus.

Deine Versicherung hat recht. Die Umstände, welche ein Sonderkündigungsrecht begründen können, sind im Gesetz über den Versicherungsvertrag (VVG) bezeichnet. Prämienänderungen durch eine andere Regionalklassenzuordnung zählen nicht dazu - es handelt sich ja hier nicht um eine Tarifänderung.

Hey edegard,

das findest du in deinen Allg. Kraftfahrtbedingungen (AKB) unter Regionalklassenänderung!

Gruß siola

siola55 27.08.2013, 22:02

Hey edegard, was mich im Nachhinein stutzig macht bei der Sache mit der Reginolklassenänderung ist der Termin zum 15.8. - in der Regel gibt es diese Anpassungen zum Jahreswechsel???

Kann es sein dass du umgzogen bist und deshalb eine neue Regionalklasse bekommen hast - dann wäre nämlich dein Sonderkündigungsrecht hinfällig, da du dann diese Beitragserhöhung selbst verschuldet hast!!!

0

Hallo nochmal,

anbei 2 Beispiele vond den AKB's, nach welchen du suchen solltest in deinen AKB!

Gruß siola

Kuendigungsrecht - (Kfz-Versicherung, sonderkuendigung, Regionalklassenzuordnung) Kuendigungsrecht - (Kfz-Versicherung, sonderkuendigung, Regionalklassenzuordnung)

Was möchtest Du wissen?