KFZ-Mechatroniker umschulung zum Industrie-Mechatroniker ist das möglich oder muss ich Ausbildung

1 Antwort

Die Berufe sind ja miteinander verwandt und deshalb solltest Du Dich einfach mal auf entsprechende Stellen bewerben.

Im Gespräch werden die Personaler Dir dann schon sagen, ob Deine bisherigen Erfahrungen "passen" oder ob und wie Du Dich erst einmal weiterbilden müsstest.

Wahrscheinlich wird eine gründliche Einarbeitung reichen, aber es hängt auch von den Dir übertragenen Tätigkeiten ab, denn in der Industrie gibt es Jobs, denen Du zumindest anfangs nicht gewachsen wärst.

das wäre echt gut ^^ ist de Beruf den Abwechslungsreich ?? was verdient man so ?

0
@Razer21

Der IM ist mit Sicherheit breiter angelegt und deshalb auch abwechslungsreicher als der KFZ-M und wird deshalb auch meist besser bezahlt, aber wieviel Du bekämst, das hängt wesentlich auch von der Dir übertragenen Aufgabe ab und davon, wie gut Du diese erledigst.

0

Was möchtest Du wissen?