Kfz-mechatroniker, Praktikum. Was wird gemacht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du eine "schlechte" Werkstatt erwischt, darfst du die Halle fegen und Handlangerarbeiten machen..

Wenn du eine gute erwischt, erklärt man dir auch mal was und läßt dich auch schon mal Kleinigkeiten machen wie Birnen wechseln o.ä.

Auf jeden fall solltest du den Leuten Löcher in den bauch fragen.

joshi898 08.07.2011, 14:54

Hmmm... Ok. Ich hab mich ja bei den Ausbildungsplatzt da beworben, und fange warscheinlich meine Lehre da an.

0

Gurkentopf hat absolut recht. Stell dich gut dar. Zeige Interesse. Und der Rest hat auch gestimmt.

informier dich bei googel :D

Was möchtest Du wissen?