KFZ-Mechatroniker-Ausbildung in einer freien Werkstatt oder Markenwerkstatt wie BMW, BENZ, AUDI, PORSCHE?

3 Antworten

Wenn Du so versessen auf diesen Beruf und auf Autos bist, warum hast du denn nicht schon jetzt dieses Wissen? Du hättest mit 12 schon deinen ersten Motor zerlegen können und wüßtest jetzt bereits alles darüber.

Als sorry, echt, das hört sich für mich an als wenn Du zu viel West Coast Customs oder solche Tuningsendungen gesehen hast. Dann hast Du für dich entschieden, wow, da kann man Kohle scheffeln, das kann ich auch.

Aber zu so etwas gehört nicht nur Wissen sondern auch Talent und handwerkliches Können. Ansonsten wird es nach der Mechatroniker-Ausbildung genau dahin führen das Du Reifen und Öl wechselst und evtl. auch mal ein Fahrwerk einbauen darfst. Ein Computer, der alles weiß kann noch lange nicht alles.

.... zum "rumbasteln" brauchst du keine Ausbildung!

Wenn du glaubst deine Punkte unter 3. und 4. wären der "gehobene" Teil vom "Autobasteln", dann war dein Interesse bislang wohl doch nicht so groß.

PS:

Der Bastler spachtelt - die andern arbeiten sauber, wenn es nicht anders geht, dann Zinn und nicht Presto .....

In jeder. Und wenn du gelernt hast mit einem Besen umzugehen, darfst du auch bald Werkzeuge anreichen.

Reifen wechseln in der Garage?

Hallo ,

wie lange braucht man eigentlich um alle 4 reifen zu wechseln? Ich meine nicht in der Werkstatt sondern einfach selber in der Garage?

...zur Frage

Werkstatt berechnet sich extra Sachen?

Huhu..E

Ich hab nochmal eine Frage...vielleicht kennt sich ja jemand aus....

Ich war in der Werkstatt wegen Autoreifen wechseln...brauchte Neue...aber die Werkstatt hat sich nebenbei auch noch andere Sachen bezahlen lassen wie Frostschutz und Öl nachfüllen.. deswegen war ich aber nicht da. Hätte man das vorher also nicht absprechen müssen, anstatt es einfach auf die Rechnung zu packen? 

LG

...zur Frage

Auto knackt beim bremsen ubd verliert öl im stand?

Hallo

ich hab ein VW Polo Diesel baujahr 2007 und 2016 abgekauft vom vorbesitzer

ich hab letzte woche freitag meine sommer reifen draufgemacht da hab ich gemerkt das öl an verschiedenen orten unter dem auto tropft er war eher hell und fühlte sich auch wie öl an die flecken gingen auch vom parkplatz nicht weg, ich hatte die tage davor auch mal kurz die klimaanlage an, könnte das vielleicht davon kommen brauch ich mir da keine sorgen machen? und es tropft meist nur kurz und nur beim stehen, zudem knackt auch ganz leise hinten irgendwas wenn ich leicht bremse was könnte das sein hängt das alles miteinander zusammen, was meint ihr soll ichs FÜRS ERSTE ignorieren oder sofort zur werkstatt? oder habt ihr eine lösung dafür? nachm ölstand hab ich übrigens noch nicht geschaut mach ich aber morgen dann

...zur Frage

Autoreifen wechseln warum beide Seiten?

Guten tag Leute. ich habe ein Kumpel dem eine Werkstatt gehört. Ich habe ihn gestern gefragt ob ich bei ihm ein reifen kaufen kann und ob er ihn mir dann auch gleich aufsetzen konnte, weil ich ein platen hatte und jetzt mit einem notreifen durch die Gegend fahren muss. Ich habe ihm genau gesagt welche Marke usw und heute hat er mir zurück geschrieben und meint das er die Marke nicht hat aber gute gebraucht reifen und oben drauf sagt er das man gleich beide Seiten austauschen müsste.? Stimmt das wirklich. Warum muss man den beide Seiten austauschen! wegen dem Profil oder weswegen. Was hält ihr von gebraucht reifen? Habt ihr damit schon Erfahrungen gesammelt? und lohnt sich das

...zur Frage

Darf man unmittelbar nach dem Wechsel der windschutzscheibe die Reifen wechseln?? In der Werkstatt wurde mir erklärt, dass die Scheibe reissen könnte.

...zur Frage

BMW Licht defekt, Werkstatt erzähl was vom steuergerät?

Beim BMW sind 2 Birnen defekt, alles halb so wild kann man ja wechseln. Nun aber sagt die Werkstatt: dann hoffen sie mal das dass steuergerät nicht ein weg bekommen hat von. Diese Aussage kommt mir komisch vor. Eigentlicher Grund für die Werkstatt war die Öl kontroll leuchte da sie immer wieder an und aus ging, der Öl stand aber so war wie er sollte. Aber auch da ne Aussage die mit dem was ich gefunden habe nicht ganz passt. Sensor muss gewechselt werden wird ziemlich kostspielig und kann nicht selbst gewechselt werden. Im Netz lese ich zwischen 50-120 Euro der Sensor (neu) und doch man kann ihn selbst tauschen.

Aber nun zur Frage, was kann der nette Herr da gemeint haben? Stimmt es das dass steuergerät tatsächlich ne Macke weg haben kann durch die 2 defekten Birnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?