KFZ-Kennzeichenhalter herausfinden - Kreuzung

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, KatzenLiebe123. Keep cool. Laß es sein, denn er hat damit keinem geschadet und sich immer noch ans Haltegebot gehalten. Das ist... so what, nichtig, nada, nullowere. Egal! Du hast mit so ner nichtigen Anzeige nur Ärger und die Bullerei wird den Kopp über dich schütteln. Vor allem, weil sie die A. aufnehmen müssen und jede Menge Schreibarbeit damit haben, die jedoch 0 bringt, denn die Staatsanwaltschaft wird die A. nicht weiter verfolgen, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenLiebe123
04.07.2013, 18:50

naja er hat sich immer weiter vorrollen lassen. immer mal wieder. ich weis nicht ob das haltegebot ist aber nunja

wie gesagt ich wollte eigentlich nur wissen ob das strafbar ist. weil wenn nicht dann frag ich mich wozu wir ne verkehrsordnung haben

und das war vielleicht nur ein kleiner fehler aber wäre die grüninsel neben der spur nich so weit reingereicht, dann hätte seine schnauze am auto verdullert und was weis ich ausgeschaut, da die anderen, laut verkehrsordnung, ja grün hatte

0

Solange er nur bei rot über die Ampel ist und nichts passiert ist, lass die Sache doch einfach auf sich beruhen.

Jeden passieren mal Fehler im Straßenverkehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach petzer wenn sonst nichts passiert ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich, wenn nichts passiert ist, warum soll man dann andere Leute anscheißen? Hast du nichts besseres zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenLiebe123
04.07.2013, 18:46

naja wenn du auf nem roller bist und JEDEN TAG von so ca. 10 auto mit nem minimalen abstandd überholt wirst und mind. 2 mal pro fahrt (die so 15 minuten dauert) abbremsen musst weil die tollen autofahrer meinen da passen die locker durch und fahren einfach!!!! dann bist du irgendwann so aggressiv gegen die fahrer dass du nicht nur mehr den kopf schüttelst!!! und der d.epp hat gesehen dass er drüber war!!! wer zurückschauen muss um die ampel zu sehen weis es selbst, dass er zu weit war

und ich stand hinter ihm mit nem riesen abstand dass er hätte zurückfahren können!!!! wer hat gesagt dass ich ihn anzeige oder sonst was?! ich wollte nur wissen ob es strafbar ist!!!!!!

0

das ist nicht korrekt, aber ist ja nichts passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?