KFZ-Käufer-Rechte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moment, er hatte schon ein (altes) Auto und er hat dir dann ein neues gekauft? Und dieses alte Auto hat er in Zahlung gegeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Twity1981
23.06.2016, 02:06

Ich sag mal so... Er hat ein Auto und ich damals auch. Nur meins ist Totalschaden gewesen... Somit kaufte er mir ein neuen gebrauchten klein Wagen. Wie gesagt per Kredit. Sein Auto was er vor 2 Wochen noch hatte hat er dann bei der bank in Zahlung gegeben und somit einen neuen Kredit bekommen, hat aber den alten Kredit mit einfließen lassen,sprich alles in einem Topf.  Diesen Freitag würde er den KFZ Brief von dem Wagen den ich hier vor der Tür stehen habe bekommen. Somit macht er einen eigenen Kaufvertrag.

0

Vereinbarst du mit ihm einen ratenkauf, so geht der besitz auf dich über, eigentümer bleibt er, bis der wagen bei ihm bezahlt ist. Den kaufpreis kann er frei mit dir verhandeln, da bis dato kein kaufvertrag existierte, aber die raten, die du bisher gezahlt hast, werden da reingerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Twity1981
23.06.2016, 01:57

Die Raten die ich bisher gezahlt habe können dann vom neuen verhandelten Kaufpreis abgezogen werden? Hab ich das richtig verstanden? 

0

Was möchtest Du wissen?