KFZ-Fachbetrieb

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fachbetrieb ist keine gesetzlich geschützte Bezeichnung.

Der Inhaber muß nicht mal lesen und schreiben können, aber er muß einen Meister beschäftigen, wenn er selbst keiner ist.

Wie kann man prüfen, ob ein Meister beschäftigt wird? Betrieb ist nicht Innungsmitglied. Ausländischer Inhaber erklärt er sein Dipl-Ing???

Danke für diee Antwort

0
@Matthias57

Da reicht eine Anfrage bei der örtlichen Handwerkskammer. Autohändler, die einen Fachbetrieb haben, müssen sowohl Mitglied der IHK sein (für den Handel) als auch Mitglied der Handwerkskammer für den Werkstattanteil.

Ein ausländisches Ingenieurdiplom ist hier erst etwas wert, wenn es behördlich anerkannt ist.

0

Was möchtest Du wissen?