KFZ Anmeldung - Wunschkennzeichen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Kennzeichen musst du mit zur Zulassungsstelle nehmen. Denn die kleben die Steuermarke und den TÜV-Stempel. Wenn du die nicht dabei hast, musst du zum Schildermacher und dir neue anfertigen lassen.

Steuermarke...? Landratsamt-Siegel scho eher.... Wenn aber noch geclipte Kunstsoffplaketten dran waren, kann es sein, daß er / sie ohnehin neue Schilder machen lassen muß. Je nach Zulassungsbezirk

0

Die alten Kennzeichen müssen ja entwertet werden, von daher könnte das problematisch werden.

Die Kennzeichenschilder werden bei der *Abmeldung* entwertet, der Fragesteller will aber ein Auto zulassen. Bitte genau lesen!

1

Wenn Du die alten Schilder nicht bei Dir hast, mußt Du Dir halt neue anfertigen lassen. Kostet zwischen 25 und 40 Euro für 2x lang.

Was möchtest Du wissen?