KFZ Anmelden über andere Person (Vollmacht)?

2 Antworten

Brauchst du nicht, Wenn Du ihr eine Vollmacht gegeben hat, reicht es, wenn sie sich dort ausweist. Schließlich kann ja auch das Autohaus den Wagen für dich anmelden.

Sie muss nur Brief, TÜV-Bericht und die eVB-Nummer von der Versicherung dabei haben, hast du die online ein Wunschkennzeichen registriert, dann auch hiervon den Ausdruck. Deinen Perso braucht sie nicht.

hey den gleichen fall hatte ich auch und deshalb kann ich dir sagen sie muss ein offizielles Dokument neb's deiner Vollmacht vorlegen ( offizielles Dokument = Personalausweis, Führerschein oder Reisepass )

Leider wahr BRD -Beamten Republik Deutschland

0

Was möchtest Du wissen?