KfW StartGeld KFZ MwSt. Ausweisbar?

4 Antworten

Ein Anruf bei der "Bank" wird dir da sicher am besten helfen. Wenns um Geld geht sollte man die sicherste Auskunft suchen ^^

Ich würde vermuten das du den Rechnugnsbetrag erhälst. Normal bekommst du wohl nur den Nettobetrag da du die Vorsteuer geltend machst und sie ensprechend vom Finanzamt zurückfordern wirst ?

Wenn der Netto-Betrag auch der Brutto-Betrag ist, dann spielt das doch keine Rolle, oder!?

Du solltest wenns ein Privatkauf ist oder war im Vertrag extra ausweisen das der Kaufpreis keine MwSt enthält sondern ausdrücklich keine MwSt zusätzlich enthalten ist.. die kannst du natürlich auch nicht mehr Steuerlich geltend machen .

Frage bei der KFW / Hausbank nach wie du das zu Handhaben ist denn da gibt es bestimmt klare Vorgaben und Texte.

Joachim

Wann wird Umsatzsteuer abgezogen und wann Einkommensteuer?

Hallo, es geht um eine Aufgabe in der Kostenleistungsrechnung.

Hab ich das erstmal richtig verstanden:

Umsatzsteuer wird auf den Umsatz eines Gewesen gezahlt (= MwSt) und Einkommensteuer auf das Einkommen. Spricht ja soweit für sich...

Als Einkommen bezeichnet man bei einer betrieblichen Tätigkeit den Gewinn (= Einnahmen minus Ausgaben) abzüglich Sonderausgaben und außergewöhnlicher Belastungen.

Umsatz sind die Einnahmen eines Unternehmens, die den Kunden in Rechnung gestellt werden.

Wenn nun ein Dienstleistungsbetrieb im Jahr 80.000 € Einnahmen aus Dienstleistungen erhält und 30.000 € Kosten für Miete, Löhne, Kfz., etc., ist dann der Gewinn 50.000 oder die Einkünfte? Ich ziehe ja die 19% MwSt von den 80.000 ab, aber die rund 30% EkSt werden die nun von 80.000 -19% abgezogen oder von 80.000-30.000? Oder von 80.000 - 19% - 30.000? Sorry aber hab diverse Einträge durch gelesen und bin nun vollkommen durcheinander... :- / Danke.

...zur Frage

Braucht die Kfz-Versicherung einen Mwst.-Nachweis auf der Rechnung?

Hallo,

folgender Sachverhalt: Ich hatte einen Unfall mit Totalschaden, die Versicherung hat mir den Wiederbeschaffungswert des Autos gezahlt, abzüglich der Mwst. Diese würde ich wiederbekommen, im Falle, dass ich mir wieder ein Auto anschaffe.

Nun stoße ich ständig auf Händler-Angebote, in denen steht "Mwst. nicht ausweisbar.". Bin etwas irritiert, dachte, dass Händler immer Mwst. ausweisen müssen. (Sonst haben sie ja theoretisch einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Verkäufen mit MwSt.) Heißt das jetzt, dass ich mit einer Rechnung ohn ausgewiesener Steuer den Restbetrag nicht von der Versicherung wiederbekomme? Oder hat das damit nichts zu tun?

Der genaue Wortlaut der Versicherung: "Mehrwertsteuer wird generell nur dann erstattet, wenn und soweit sie bei der gewählten Schadenbeseitigung auch tatsächlich anfällt (A.2.6.5 der Allgemeinen Bedingungen für die Kfz-Versicherung - AKB). Liegt ein Totalschaden, eine Zerstörung oder ein Verlust vor und schafft sich der Versicherungsnehmer ein Ersatzfahrzeug an, so spielen steuerliche Besonderheiten beim Ersatzfahrzeug keine Rolle (BGH VersR 06, 238). Die Höhe der zu zahlenden Mehrwertsteuer richtet sich nach der Höhe des Kaufpreises, den der Versicherungsnehmer für das Ersatzfahrzeug investiert."

Freue mich über Infos, Gruß

...zur Frage

Wirtschaftlicher Totalschaden- Kfz.. Welche Summe bekomme ich?!

Hallo, Ich habe ein Gutachten bekommen (Kfz Unfall) - indem es heißt:

Reparaturkosten ohne MwSt. € 3.632,59

19,0 % MwSt. € 690,19

Reparaturkosten mit MwSt. € 4.322,78

Abzug „Neu für Alt“ / Vorteilsausgleich € - 62,96

Gesamtsumme ohne MwSt. € 3.569,63

19,0 % MwSt. aus der Gesamtsumme € 678,23

Endsumme incl. 19,0 % MwSt. und Abzügen € 4.247,86

Wiederbeschaffungswert (Privatmarkt, MwSt. nicht ausweisbar) € 1.700,00

Restwert incl. 19,0 % MwSt. € 150,00

Wertminderung : entfällt (Totalschaden)

Wiederbeschaffungsdauer : 12-14 Kal.-Tg.

Feststellung Totalschaden : 01.08.2012

Fahrzeugzustand : Fahrzeug fahrfähig, jedoch nicht verkehrssicher

Notreparatur : nicht möglich bzw. nicht wirtschaftlich.


Wenn ich mein Fahrzeug nun weiterhin nutzen möchte ohne zu verkaufen... Welche Summe bekomme ich Ausgezahlt? und welche Summe wenn ich das Fahrzeug (Restwert) verkaufe?

Danke

...zur Frage

Wie reduziert man bei einer Open Office Calc Tabelle die Anzahl der Zeilen ohne die Funktion der Tabelle zu zerstören?

Liebe Wissendende und Unwissende

Ich möchte nem Freund helfen der sich vor kurzem selbstständig gemacht hat und meint zu Recht das es Papierverschwendung ist für den Großteil seiner Rechnungen 2 Din A 4 Seiten zu drucken wo eine einzelne ausreicht deshalb wollte ich bei einer Calc Tabelle von 14 Zeilen auf 6 Zeilen zusammen kürzen.

Klappt aber nicht . Wenn ich Zeilen lösche erscheint diese Fehlermeldung in den untersten 3 Zeilen:

Nettobetrag

** Fehlerhafter Ausdruck

+ 19% MwSt.

** Fehlerhafter Ausdruck

Endbetrag

** Fehlerhafter Ausdruck

Die ersten 11 Zeilen haben alle die gleichen Funktionen.

Pos. (1-11) Anzahl Einzelpreis Gesamtpreis

darunter befinden sich drei weitere Zeilen die da wären : Pos.12 Nettobetrag

Pos.13 + 19%Mehrwertsteuer

Pos.14 Endbetrag

Wär Klasse wenn jemand eine Lösung hätte und mir helfen könnte.

Dank fürs Interesse & Hilfe

einfeinfrag


...zur Frage

ab wann Mehrwertsteuer für selbständige? Kleingewerbe für Alleinstehende bis 8.820€. dann MwSt auch ab 8.820 € oder ab 17.500 € für Alleinstehende?

...zur Frage

Welcher Betrag wird bei einem Hagelschaden von der KfZ Versicherung ausgezahlt (wirtschaftlicher Totalschaden)?

Ich fahre (noch) einen Peugeot 407sw. Durch einen Hagelschauer wurde mein Auto regelrecht von allen Seiten bombadiert. Laut Gutachten ist es ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Reparaturschaden: ohne MwSt. 2.730,00€; inkl. MwSt. 3.248,70€

Wiederbeschaffungswert (MwSt. nicht ausweisbar): 2.500,00€

Restwert: 999,00€

Ist es richtig das der Restwert vom Wiederbeschaffungswert abgezogen wird und das Ergebnis der auszuzahlende Betrag ist? (2.500,00€-999,00€=1.501,00€)

Mein Fahrzeug wurde von der Versicherung auf einer Restwertbörse angeboten. Was bedeutet das für mich?

Es liegen Unterlagen mit verschiedenen Angeboten vor, auch eines zu dem Restwert von 999,00€ mit dem Zusatz, dass ich mich bei einem Verkauf mit der Versicherung in verbindung setzen soll. Würden dann von den vermeintlichen 1.501,00€ dann zusätzlich die 999,00€ abgezogen werden?

(Mir ist bewusst das ich bei eBay bestimmt mehr als nur 999,00€ bekommen würde.)

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?