KFW-Kredit für duale Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Lucas1997x,

ohne nähere Informationen kann ich Dir leider nicht sagen, ob ein Förderkredit der KfW für Dich in Frage kommt.

Du kannst Dich aber gerne unter folgenden Link über die möglichen Varianten informieren und selbst entscheiden, ob Deine angestrebte Ausbildung in eines der Programme passt.

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Studieren-Qualifizieren/

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

Annette, Interhyp AG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich frage mich ernsthaft warum jemand auf diese wichtige Frage einfach mit "keine Chance" antwortet -.-

Es gibt den Bildungskredit der unabhängig vom BAföG ausgezahlt werden kann, du kannst wählen zwischen 100, 200 oder 300 € im Monat, man muss sich in den letzten 2 Jahren der Ausbildung befinden (bei einer 2-Jährigen Ausbildung kannst du von Anfang an gefördert werden) und du musst den Kredit erst 4 Jahre nach der ersten Auszahlung abzahlen.

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Studieren-Qualifizieren/Finanzierungsangebote/Bildungskredit-(173)/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?