KFA senken, vielleicht ohne Ernährungsumstellung möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Das geht auch anders - auf meiner Schiene. Über Ausdauertraining. Im Gegensatz zu vielen anderen Experten widerstrebt es mir das über die Küche zu regeln - ist halt meine Philosophie. Sit-ups und andere Bauchmuskelübungen bauen zwar die entsprechenden Muskeln auf, aber kein Fett ab. Damit man das Sixpack sehen kann, sollte man einen Sport mit möglichst guter Fettverbrennung ins Programm aufnehmen. Bestens geeignet sind da Geräte wie Crosstrainer, Laufband, Stepper, ideal ist das Joggen. Jeweils min 1 halbe Stunde und langsam. Aerober Bereich. Sehr effektiv ist auch ein HIT - Training. Frage You Tube. Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch sollte der Körperfettanteil unter 15% liegen. Liegt der KFA darüber, bliebe ohne Umstellung der Ernährung, ein Cardiotraining als eine Alternative. Also z.B. laufen, radfahren, schwimmen ect. an einigen Tagen in der Woche.

Sollte so auf längere Sicht auch machbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausdauersport -> (langfristig) größerer Ruheumsatz -> Fettabbau -> definierter Körper (Sixpack)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?