KFA senken und Muskelaufbau. Wie oft in der Woche laufen?

4 Antworten

Hallo! Ich hatte vorhin eine ähnliche Frage - ist eine Gratwanderung. Ausdauertraining wie Joggen geht immer an die Muskelmasse. Ist aber für ein komplexes, gesundes Training wichtig zumal Kondition aufgebaut wird und man vielleicht abnehmen will. Optimal ist ein Kompromiss : 30 Minuten jogge und das langsam im aeroben Bereich. Wie oft hängt auch von Deinen Zielen ab. Mehr Kraft oder mehr Ausdauer?

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Hey

Wichtig ist, dass du deine Ernährung umstellst auf Low Carb dh. Wenig Kohlenhydrate und Low Fat dh. Wenig Fett und gleichzeitig cardiotraining machst wie z.B. Joggen, Radfahren, PowerWalking, StepAerobic. Für dich denke ich, ist 5x die Woche laufen zu viel, denn deine Muskeln müssen sich regenerieren. Tust du das nicht, kommt es mit der Zeit zu einem katabolen, d.h muskelabbauenden Mechanismus. Also gönne deinen Muskeln etwas Ruhe und versorg sie mit Eiweiß.

Lg

Martin

Lauf immer an den Trainingsfreien Tagen wenn möglich

10

Trainingsfreie Tage hab ich nicht...

0

Essensumstellung, kleiner Rückfall schlimm?

Hey Leute,

ich bin leicht übergewichtig und möchte das ändern. Ich betreibe seit 2 Wochen Ausdauersport ( Ich laufe jeden Tag ca. 3 km). Ich esse morgens normal, mittags weniger als vorher und Abends nicht´s und trinke auch sehr viel Wasser über Tag ( ca. 4,5l). Ich hatte schon gut 4 Kilo und heute musste es natürlich kommen... 2 Burger, 5 Scheiben Toast und ein Stück Kuchen... Ich hätte mir danach selbst an die Gurgel springen können, da ich so viel kcal momentan ca. nach 3 Tagen erst erreiche. Ich stellte mich danach auf die Wage und siehe da... Fast wieder so viel wie mein Startgewicht. In 2 Stunden mache ich mich aber trotzdem wieder auf den Weg zum Laufen. Nun zu meiner Frage: War es ein sehr fataler Fehler so viel zu Essen und wird sich mein Gewicht wieder schnell senken wenn ich weiter mache wie vorher? Ich komme mir nämlich im ganzen wieder kräftiger vor, oder liegt das daran, dass ich so vollgefressen bin? Ihr könnt mir gerne noch mehr Tipps zum Abnehmen geben, wäre euch sehr dankbar!

Mit freundlichen Grüßen

Staubsauer23

...zur Frage

Körperfettanteil senken 1 Monat?

Guten abend,

Ich bin 18 Jahre, 1,62m groß, wiege ca 60kg und habe einen KFA von ca 20%. Ich ernähre mich vegetarisch und vermehrt gesund, aber es kommt auch mal vor, dass ich fettiges esse (vllt 2 mal pro Woche)

Nun zu meinen Fragen:

1. Wie kann ich meinen KFA in einem Monat am besten senken? (ich gehe nur einmal die woche reiten, würde aber dann mit joggen anfangen und workouts)

2. Ab wann kann man mit einem leichten sixpack rechnen? Ich weiss man kann es nicht genau sagen aber vllt hat jemand erfahrungswerte?

3. Was empfehlt ihr für ein leichtes sixpack? Mein Problem ist vor allem das untere bauchfett.

vielen dank und lg

...zur Frage

KFA um 3% senken in 2 Monaten, ist das zu viel?

Hi:) Also ich gehe ca. Seit 4 Monaten ins Fitnessstudio und mache dort Krafttraining, inzwischen 5-6 mal die woche. Ich habe dabei aber noch kein Fett verloren, da ich nie wirklich Auf die Ernährung geachtet habe. Das will ich jetzt ändern. Ich hab ein Körperfettanteil von 23%. ( Größe:172, Gewicht 61kg) Könnte ich es schaffen mit der richtigen Ernährung diesen in 2 Monaten auf 20% zu bekommen?

...zur Frage

kfa senken trotz kleiner Brust?

Hi, ich bin eine frau und habe vor in der nächsten Zeit meinen Körperfettanteil zu senken. Ich habe allerdings das Problem, dass ich am Oberkörper (also brüste & Bauch) sehr schnell abnehme. Nun habe ich einen kfa von 18,6 %, und dazu noch eine relativ kleine Brust. Wie sehr wird sich das verändern wenn ich den Anteil auf ca. 16% senken will?

...zur Frage

Von einen KfA von 28% auf 20% (Frau)?

Hallo ihr lieben,

Ich habe im Moment ca einen Körperfettanteil von 28% und möchte mich jetzt mehr definieren und habe mir ein Ziel von einem KfA zwischen 20 und 22% gesetzt. Welchen Ernährungsplan sollte uch verfolgen, um das erreichen zu können? Ins Fitnessstudio gehe ich 6Mal die Woche.

Dankeschön :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?