Keynesianer Klassiker Schuldenbremse?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bin da nicht mehr so im thema, war Kyynes der mit der antizyklischen Konjungkturpolitik, Also wenns schlecht läuft ordentlich Geld in die Hand nehmen? Dann widerspricht das der Schuldenbremse total.
Wenns schelcht läuft sind ja keine Steuern da also keine Liquidität für Konjukturmaßnahmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?