Keyboard Tasten beschriften - Musik Test :(((

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich passt das nicht alles auf deine 40 Tasten, weil die Noten für die ganze Klaviertastatur ausgelegt sind. Dein Keyboard hat nur den mittleren Bereich von einigen Oktaven. Hier die Tasten, Namen und Noten ....

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Klaviatur-wIKI.jpg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Keyboard hat zu wenig Oktaven (das, was Du "Gruppen" nennst). Vermutlich ist die tiefste (also ganz linke) Tase ein a. Danach kommt 1 schwarze Taste, 2 weiße, deren zweite das c ist.

In welcher Oktave Dein Keyboard beginnt, musst Du hören - mit dem Klavier vergleichen. Allerdings ist das vermutlich für den Test egal. Der Test handelt ja nicht von Deinem Keyboard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

merke dir einfach, dass das c vor den zwei schwarzen tasten kommt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nature1
29.06.2013, 09:58

Erstmal danke für die Antwort :D! Ganz links ist das a ! Das hab ich ja schon herausgefunden! Nur ist dieses a ganz links: A , a , a' , a'' oder a''' ???

0

40 Tasten - das sind nicht einmal 4 Oktaven > also passen keine 5 Cs drauf

Am einfachsten ist zu merken, dass die weiße Taste links neben den 2 Schwarzen C ist.

und die Reihenfolge der weißen Tasten ist A B C D E F G wobei im Deutschen ein H für das B steht (doch so ist es leichter zu merken) Und die schwarzen Tasten sind dann Cis, Dis, X Fis, Gis und b X (X steht für keine schwarze Taste zwischen Weißen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?