Keyboard spielen - wie kann ich improvisieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Fange damit an, mal die Melodie etwas zu verändern.

Vielleicht, wenn in C-Dur eine Melodie auf dem Ton E beginnt, dass Du diese einfach auf dem C oder G beginnst, entsprechend verschoben spielst.

Oder dass Du die Melodie einfach einen Takt später beginnst, aber den Melodielauf an die anderen Harmonien anpasst.

Oder spiele einfach eine Melodie, die nach oben geht, nach unten.

Oder wie wäre es damit, Du wechselst die Tonart, spielst aber die Melodie, allerdings dort eben mit den Vorzeichen der neuen Tonart.

Also würde "Alle meine Entchen" mit den Harmonien in D-Dur halt so klingen, angepasst an die andere Tonart und die anderen Harmonien:

C D E F# G A - H H H H A ----------- H H H H A------------- G G G G F# F#
A A A A D

Interessant wird es, wenn Du von C-Dur auf A-Dur wechselst, aber die Melodie trotzdem versuchst, mit einem Ton zu beginnen, der C am nächsten ist...
C# D E F# G G-------- A A A A G------

jackjack1995 13.07.2016, 12:25

Danke. Werde es mal ausprobieren. Scheinst ja Ahnung zu haben. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?