Keyboard schwer zu erlernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich ist es nicht schwer - alles, was du können musst, ist Noten lesen, wissen, welche Taste auf dem Keyboard/Klavier welcher Note entspricht und in welcher Oktave die Töne sind. Alles was dann noch kommt ist Disziplin, Übung, Noten zum spielen und dran denken - immer den Fingersatz beachten - besonders bei Stücken wie z.B. Mozarts "Rondo alla Turca". Fang mit etwas einfachem an, spiele erst die rechte Hand (Melodie, oberes Notensystem), dann die linke Hand (Begleitung - meist Bassschlüssel, unteres Notensystem) und dann beides zusammen. Multitaskingfähig solltest du sein. Viel Glück dabei!

LG TJ :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Noten lesen kannst und auch weist auf welcher Taste das "c" etc. ist, kannst du dir das auch gut selbst beibringen 😊 Es gehört natürlich viel Übung dazu, aber es geht :) 

Lg Elli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm zumindest am Anfang Unterricht, sonst gewöhnt man sich Fehler an, die man nur sehr schwer wieder los wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?