Keyboard für Den Anfang gesucht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, dieses Keyboard ist mir bekannt, da ein Schüler von mir dieses Keyboard hat. Für Einsteiger, die nicht viel Geld ausgeben ein Optimales Gerät. 61 Tasten reichen für den Anfang sowieso aus. Du kannst ja etwas sparen oder nebenbei vielleicht in den Ferien bisschen arbeiten und dir dann ein besseres Gerät kaufen. Der Klang ist nicht schlecht und für den Preis gut. Die Leuchttasten können mit der Zeit nerven, wer mit Hilfe der Y.E.S spielen lernen möchte muss sehr sehr viel Talent haben denn ohne Vorkenntnisse sind die Stücke nicht zu spielen. Alles in Allem muss man sich entscheiden ob man die Leuchttasten braucht. Ein anderer Schüler hat das Casio WK-240, was ich wesentlich besser finde, hat auch 76 Tasten. und kann du bei Thomann. de für 289 € erwerben. Außerdem verfügt dieses Keyboard ein Pedalanschluss. Das Yamaha NP-V60 Piaggero Keyboard könntest du dir ebenfalls mal bei Thomann.de anschauen, dazu gibt es auch ein Video, wo erklärt wird was das Keyboard alles kann. Kostet zwar 375 €, aber lohnt sich! 

Dieses hat 88 : Thomann SP-5500 Stagepiano kostet aber 395 € , guck dir alle an und sag mir für welches, du dich entschieden hast.

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tirion96
20.12.2015, 20:58

Bekomme jetzt das Thomann zu Weihnachten:-)
Vielen Dank dir

1

Was möchtest Du wissen?