Key logger auf Computer, Bruder der zugang hat zu laptop , wie verhindern oder aufspüren? Vorbeugen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hol dir ein gutes Antiviren Programm und stelle in der Konfiguration auf alle Dateien durchsuchen, etc... Einfach alles mögliche was nicht mit ignorieren zu tun hat aktivieren. Dann einmal einen kompletten Suchlauf durchführen und gute Antivir-Programme sollten dann den Keylogger finden.

Animefreak1996 10.03.2014, 18:09

ok gut ich versuchs mal , aber hat gesagt ich kann denn nicht finden er kann das so machen

0
mcpro99 10.03.2014, 18:27
@Animefreak1996

Dein Bruder ist aber schon etwas seltsam oder ?! :D Er macht einen Keylogger auf den Laptop seines Bruders um ihn auszuspähen und sagt es ihm auch noch ? Aber wenn du mal ein bisschen auf deinem Laptop rumsuchst denke ich schon dass es möglich ist das Virus zu finden.


Achja und noch eine Frage an andere: Wird ein Keylogger auch (getarnt) im Taskmanager als Prozess angezeigt ?

0
Animefreak1996 10.03.2014, 19:01
@mcpro99

ja er hat was gesagt was er eigentlich nicht wissen könnte und dann hat er gesagt er hat ihn gehackt mit einem key logger

ok ich such mal ;)

das weiß ich leider nicht , ich schau mal

0
MCWorldWarZ 24.03.2014, 09:27
@Animefreak1996

gehackt mit einem key logger

...

er kennt sich viel besser mit Computern aus als ich

Aha, also kann er sogar noch die Google Suchfunktion nutzen? Gut kennt sich scheinbar keiner von euch zwei aus, und das Installieren eines Keyloggers ist ersten nicht schwer und zweiten ohne genehmigung Illegal.

0

Hallo !

Leider hast du nicht geschrieben, welches Betriebssystem du hast.

Also zu allererst musst du deine Festplatte komplett neu formatieren lassen und das Betriebssystem neu installieren, um alles, was dein Bruder installiert hat, loszuwerden. Wenn du nicht weißt, wie man das macht, und was man da alles beachten muss, dann schaue bitte im Internet nach oder frage das noch einmal hier bei GuteFrage.net nach. (Oder du gehst zu einem Computerreparatur - Dienst und erzählst denen, was du erreichen willst und was los ist.)

Wenn du das gemacht hast, dann machst du unter Windows 7 dann folgendes -->

http://artikel.softonic.de/windows-7-den-pc-mit-einem-passwort-sichern

Wenn dir das alles zu umständlich ist, dann besorge dir gleich einen ganz neuen Laptop mit Windows 8, da ist NORMALERWEISE standardmäßig eine Passwortabfrage automatisch eingeschaltet. Lass dich da am besten vom Händler beraten !!!

Wichtig ist, wenn du Windows 8 auf einem neu-gekauften Laptop neu einrichtest, das du einen völlig neuen Email-Account zur Windows 8 - Anmeldung verwendest, dessen Namen dein Bruder nicht kennt und ein völlig neues Passwort, das ebenfalls nur du kennst.

Wenn dein Bruder nun deinen Computer knacken wollte, dann müsste er ihn schon aufschrauben und Manipulationen im Inneren vornehmen, wenn ich das richtig gehört habe und damit macht er sich strafbar, weil es dein Eigentum ist.

Lasse deinen Computer niemals unbeaufsichtigt eingeschaltet, wenn dein Bruder in der Nähe ist, denn sonst war alles um sonst.

Was möchtest Du wissen?