Keuchhusten-Symptome?

2 Antworten

keuchhusten wird es sicher nicht sein, aber ein festsitzender husten...mein sohn sitzt jetzt auch schon die dritte woche damit an, ein hohl klingender husten, den ich als ,,kröchen" bezeichnen würde....er hat sämtliche hustenstiller und schleimlöser durch, nichts hat bisher geholfen....jetzt hat er ein medikament mit codein bekommen, heißt ,,tryasol", ich hoffe, dass dieses zeug anschlägt, aber es kann süchtig machen, weil eben codein drin ist....du solltest aber zum arzt gehen und dich untersuchen lassen, damit du ein wirksames mittel bekommst

ps: unsere ärztin sagte, dass die patienten in diesem jahr besonders lange und auch viel stärker von erkältungen und infektionen betroffen sind, du bist also nicht allein mit deinem 3-4 wochen husten ;)


Vielen vielen Dank! ❤❤❤❤❤

Ich war die Woche schon beim Arzt aber er hat mir ein Hustenstiller gegeben und solche ekligen Tropfen die ich nicht runterkriege. Könntest du mir Bescheid geben ob es geholfen hat?

0
@Hellomaus04

es wird aber ne weile dauern, er darf die tropfen nur einmal am tag nehmen wegen der suchtgefahr....aber ich melde mich ;)

0

hallo, ich bins nochmal ;) ich hatte dir ja gestern versprochen, mich bei dir zu melden wegen der tropfen, die mein sohn nimmt.....also: er hat sie gestern abend zum zweiten mal vor dem schlafen gehen eingenommen und heute im laufe des tages merke ich, dass sein husten bedeutend besser geworden ist, er hustet zwar noch, aber nicht mehr ganz so hohl und auch nicht mehr so oft - ich denke also mal, dass die dinger wirklich anschlagen...ich dachte, es würde länger dauern, bis sie wirken ;) aber falls du die möglichkeit hast, von deinem arzt diese tropfen (Tryasol Codein forte) zu bekommen, kaufe dir dazu Prospan Hustenliquid, das muss man leider selbst kaufen....nimm zum frühstück, zu mittag und zum abendbrot jeweils ein beutelchen von dem prospan und wenn du abends schlafen gehst, 15 tropfen von dem tryasol...so machen wir es mit meinem sohn....ich weiß, jeder körper reagiert anders, aber vielleicht hilft es dir auch so schnell, son husten kann einem ja ganz schön zu schaffen machen :(

rede mal mit deinem arzt darüber, ich wünsche dir alles gute und dass du sehr bald gesund wirst ;)

Was möchtest Du wissen?