Kettenbriefe, wer glaubt daran?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kettenbriefe sind alles Unsinn und Angstmacherei, ich glaube an sowas nicht es gibt aber immer noch Leute die an sowas glauben.

Diese Texte sind alle frei erfunden, gebe auf sowas nichts und schreibe auch keine es ist Zeitverschwendung in der Zeit wo du dich mit diesen Kettenbriefen beschäftigst kannst du schönere Sachen tun und sinvollere Dinge.

Zerreisen und in Müll schmeißen wenn dir jemand sowas gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das etwas mit dem Kettenbrief zu tun hätte, dann wäre ich inzwischen 28 mal getrennt, 10 mal tot und hätte bis über das Ende meines Lebens hinaus Unglück, da ich nie auf Kettenbriefe reagiere. Sie nerven einfach nur! Falls es interessiert: Mir geht es gut und ich bin (meistens) glücklich. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nachgewiesen, dass es funktioniert... Jedoch nicht, weil du ihn nicht weiter schickst, sondern weil du dran glaubst...
Stell es dir vor wie in der Atomphysik. Sobald du das Teilchen "anschaust" sendest du Lichtwellenleiter, die seine Position verändern. (Das kannst du dir wie ein Billiardspiel vorstellen)
Die Tatsache, dass du dran glaubst, lässt dich unter Umständen anders handeln.
Wenn dich zum Beispiel jemand vor einem Unfall warnt, wirst du vorsichtiger sein.
Aber Kettenbriefe treffen so gesehen immer zu.
Angenommen jemand sagt, dass heute ein Unfall passiert, wenn du nicht vorsichtig bist.
Du passt dann natürlich besser auf.
Wenn der Unfall passiert, wirst u denken, du warst nicht vorsichtig genug. Wenn keiner passiert wirst du dem Kettenbrief für die Warnung danken.
Ich persönlich glaube genau deswegen NICHT daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Freundin hat mal keinen verschickt wo drinnen stand das sie ein Unfall haben wird und am nächsten Tag war ihr bein gebrochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annalove26
04.05.2016, 14:10

Und glaubst du das es etwas mit dem Brief zu tun hatte?

0
Kommentar von sasiguen
04.05.2016, 14:11

ja ich denk schon ❤

1

Ist nur Zufall mach dir kein Kopf. Kettenbriefe sind reiner Humbuk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sollte das mit so einem dämlichen Brief zu tun haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist tulmult meiner meinung nach schicke die nie weiter..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PinoGrigio
04.05.2016, 14:22

Tumult

[1] lautstarkes Chaos, Gewimmel
[2] aufgeregte, handgreifliche, unkontrollierbare Auseinandersetzung 

nur mal so...

0
Kommentar von Keylap
04.05.2016, 14:26

huhu granatuknazi :D

0
Kommentar von Keylap
04.05.2016, 14:27

:) gramatik nazi natürlich mit absicht falsch für dich

0

Was möchtest Du wissen?