Kette zum duschen und Baden geeignet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

AUF JEDEN FALL ABNEHMEN SONST LÄUFT SIE AN. MIT EDELSTAHL SOLLTE MAN GENERELL AUFPASSEN ES IST JA KEIN EDELMETALL DAS MAN EINFACH REINIGEN KANN ODER IRG. WAS DARAN ÄNDERN KANN.

Kommentar von HrJensLock
22.03.2016, 18:21

Hmm. Das möchte ich so nicht stehen lassen.

Erstens bitte nicht so viel Caps Lock und zweitens stimmt inhaltlich einiges nicht so ganz.

@Phantom2106 Die Kette sollte normalerweise keine Probleme beim Kontakt mit Wasser haben. Überleg mal. Man trägt die Kette ja auch und schwitzt. Da müsste die Kette ja nach ein paar Tagen oder Wochen komplett versaut, verhunzt oder was weiss ich sein.

Jetzt ist halt einfach nur die Frage. Wird die Kette dann dreckig und lässt sie sich danach wieder reinigen. Beides Ja. Einfach nen Ultraschallreiniger zuhause hinstellen oder mal bei Juwelier die Tage reinhüpfen.

(Kleiner Tipp. Laufendes warmes Wasser und eine Zahnbürste helfen manchmal wahre Wunder! :-) )

0
Kommentar von sweetgirlyyyyy
22.03.2016, 21:41

Modeschmuck kann man nicht renigen. Das wäre mir neu. Und außerdem ja auch durch schweiß kanns anlaufen. Du hast total falsche Vorstellungen natürlich läuft es nicht sofort an, aber wenn man es mehrmals macht dann sieht man was für Auswirkungen es hat. Du brauchst mir nicht sagen das Modeschmuck man immer tragen kann. Ist ja bei Uhren auch so. Die Uhren mit Edelstahlband können auch anlaufen oder schwarz werden. Das ist normal es ist ja kein Edelmetall.

0
Kommentar von sweetgirlyyyyy
22.03.2016, 21:44

Deine Aussage würd ich auch nicht so stehen lassen. Da stimmt so einiges nicht. Mal besser informieren bitte!

0
Kommentar von sweetgirlyyyyy
22.03.2016, 21:48

Selbst Silber und 333 Gold kann anlaufen also bitte rede hier kein Müll.

0

Du kannst sie um. Lassen eig oder wenn du dir. Nicht sicher bist mach sie ab 

Was möchtest Du wissen?