Ketose - ab wann?

4 Antworten

Man sagt glaub 3-4 Tage, ich hab es am 4 Tag gemerkt, da war aber um ehrlich gesagt schon fast der 5 Tag.

Was ich sagen will, dass ist individuell und kann man nur so grob sagen.

Das ist immer unterschiedlich. Das kommt auf die Person an. Es gibt einfach unzählige Einflussfaktoren. Manche brauchen 12 Stunden andere 10 Tage.

Bei mir hat es 36 Stunden gedauert bis die Ketonkörper nachweisbar waren.

Ketose - Nebenwirkung?

Ich habe gestern mit einer ketogenen Diät begonnen und komme jetzt langsam in die Ketose. Allgemein geht es mir gut, ich fühle mich nur wie bei einer leichten Erkältung, aber damit habe ich kein Problem. Allerdings habe ich Angst, durch die Diät Migräne zu bekommen, obwohl die Ketose bei Migräne empfohlen wird. Kann ich damit trotzdem Migräne triggern?

...zur Frage

Ketogene Diät Frage?

Hi Leute, Ich mache jetzt seid ca 3 Wochen die Ketogene(Anabole) Diät. Bin jetzt mit den Kalorien von 4000 (Ca. Täglicher Gesamtumsatz) auf 3000 runter gegangen und bin bei ca 50g Carbs pro Tag. Habe jetzt gelesen, dass man aber erst ab ca 30g Carbs in die Berühmte Ketose kommt. Mein Problem: Ich esse wirklich nichts was meine Carbs stark erhöht, will aber auch nicht zu niedrig mit den Kalorien gehen weil Muskelabbau undso. Ist an den 30g etwas dran oder was eürdet ihr dazu sagen.

Vielen Dank im Vorraus.

...zur Frage

Diät: Plötzlich roter Fleck im Gesicht?

Ich bin seit 3 Tagen auf ketogener Diät und esse maximal 30g Kohlenhydrate pro Tag. Eben habe ich einen Eiweißriegel und Bacon gegessen, jetzt habe ich einen roten, heißen Fleck auf der rechten Wange. Nüchtern war mein Blutzucker heute bei 98 mg/dl, also absolut normal. Woher kommt jetzt der Fleck? Kommt er von der Umstellung?

...zur Frage

Nach wie vielen Stunden/ Wochen kommt man in die Ketose?

Nach wie vielen Stunden/ Wochen kommt man in die Ketose? Hörte sehr unterschiedliche Aussagen. Welche stimmt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?