Ketogener Umstellung und Kinderwunsch, beisst sich das hormonell?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Besprecht das doch mal mit eurem Gynokologen - der kennt sich bestimmt so gut aus, um euch optimal beraten zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 708090
18.11.2016, 13:35

Lach....auch wenn es nicht mein Gyn. und auch nicht meine Partnerin ist, hast du wahrscheinlich recht. Der Gyn. müsste das wissen.

Na die wird Augen machen, wenn ich ihr vorschlage mitzulatschen :D :D .

0

Was möchtest Du wissen?