Kernspin-Resonanz Therapie (MBST), hat jemand GUTE Erfahrung ,mit dieser Methode gemacht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe Anfang des Jahres eine Therapie von MBST gemacht für meine Hüften. Die Schmerzen sind deutlich zurückgegangen und in der Kontrolle mit MRT wurde ein Knorpelzuwachs sichtbar. Sehr zu empfehlen.

Wann fängt die Therapie den an zu wirken ? Habe jetzt 9mal hinter mir und noch keine Besserung . In welcher Zeit nach der Therapie merkt man was .

0

Im letzten Oktober hat mir das mein Doc empfohlen (5 sessions). Zusätzlich ein spezielles Nahrungsergänzungsmittel, das die für die Knorpelzellen wichtigen Nährstoffe (Grünalgenextrakt, den Rest habe ich schon wieder vergessen - zu Hause aber nachsehbar) empfohlen.


Ob es langfristig hilft, weiß ich nicht, aber zumindest hatte seit Mitte November keine ernsthaften Beschwerden mehr und mein Knie scheint immer besser zu werden. Davor habe ich mich drei Monate so gefühlt, als würde mir jemand ein Messer ins Knie stoßen und es bei jeder Bewegung umdrehen.


Vielleicht bekommst Du mehr Informationen in einem spezifischen Forum --> guck mal hier rein: http://www.deutsches-arthrose-forum.de/

Was möchtest Du wissen?