kernseife bricht einen fuß stimmt das?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

O.o wie kommt man auf so ne idee??? ne mal ernsthaft der bruch wird nicht allein durch die seife ausgelöst sondern durch den druck eines harten gegenstandes der nicht nachgibt könntest auch eisen nehmen oder gips aber hauptsache gekrümmt was den knochen dann im laufe der nacht durch den straff an gelegten verband bricht

also wenn ich einen verband mit zum beispiel einen mini buch um mein fuß/bein wickel hält der den druck nicht mehr aus und bricht richtigß

0
@Sasa0906

da gibt eher das minibuch zu (sorry habs erst jetzt bemerkt das kommentar) du brauchst etwas gekrümmtes hartes wie eben kernseife als einfachstes beispiel

0
@Noxlunas

Ist zwar lange her, also das Kommentar, jedoch wollte ich Fragen, wozu gekrümmt? Und sperrt man dann nicht das Blut ab?? Und vor allem, woher wisst ihr das? Bräuchte die Informationen für den Biounterricht, danke.:-)

0
@Noxlunas

Ist zwar lange her, also das Kommentar, jedoch wollte ich Fragen, wozu gekrümmt? Und sperrt man dann nicht das Blut ab?? Und vor allem, woher wisst ihr das? Bräuchte die Informationen für den Biounterricht, danke.:-)

0

Kernseife macht die *Muskeln* weich bzw. entspannt sie!Die dadurch zunächst etwas schlabbrig wirkenden Muskeln können dann bei Unvorsichtigen zu Unfällen mit Knochenbrüchen führen.Wer viel Leistung bringen muss oder generell verspannte Muskeln hat, sollte mit einer weichen Badebürste die darüber liegende Haut mit Kernseife einmassieren und drauf lassen. Nicht abwaschen, sonst wirkt es nicht.Die basische Kernseife (PH-Wert: 10) neutralisiert übersäuerte Haut und die darunter liegenden Muskeln. Der Effekt ist vergleichbar mit einem einstündigen Moorbad, nur stärker und meist sofort spürbar.Diese Methode ist fast in vergessenheit geraten. Wer trockene Haut hat, Rheuma hat oder gar Multiple Sklerose, sollte sie unbedingt ausprobieren. Aber bitte nicht gleich den ganzen Körper, sondern zunächst nur bei den äußersten Gliedmaßen anfangen und über mehrere Tage den Rest des Körpers behandeln.Die Wirkung ist bei übersäuerten Menschen entsprechend stark. Wer keine Probleme mit Übersäuerung hat, der spürt keinerlei Wirkung.Auf diese Weise auch also gut als Selbsttest geeignet.

Hab sowas auch schon mal gehört dass Kernseife angeblich den Knochen ''marode'' machen soll was ich für nen völligen Quatsch halte. Man sollte lieber froh sein gesunde Knochen zu haben und sie nicht manipulieren...Ich hatte nen Sprunggelenkbruch vor 2 fast 3 Monaten und sich was zu brechen fühlt sich alles andere als angenehm an...Und mir tut er manchmal immer noch weh trotz Vollbelastung seit nem Monat und Krankengymnastik...

Kappus Kernseife sensitiv?

Hallo zusammen! Ich habe mir vor kurzem die oben genannte Seife zum (Haare)Waschen besorgt und wollte sie heute ausprobieren. Allerdings ist mir da ein Zeichen aufgefallen, nämlich ist auf der Rückseite auf der Verpackung eine Katze mit großem Kopf abgedruckt, die linke Kopfhälfte ist schwarz, die rechte weiß und beim Hintergrund ist es umgekehrt. Ich weiß nicht, was das bedeutet und habe auch im Internet nichts dazu gefunden. Kann mir jemand helfen?

Danke schon mal im Voraus Lg, jagu24

P.S.: Wenn Ihr Erfahrungen mit dem Haarewaschen mit Kernseife habt, könnt Ihr das auch gerne schreiben! :)

...zur Frage

Fuß-gelenk!

ich bin gestern so komisch umgeknick mit dem Farrad und jetzt tut es immernoch weg und es ist angeschwollen.ich kann nicht richtig auftreten!und mein Fuß isdt etwas dunkler geworden -.- ich hab schon einen verband gemacht aber es tut immernoch weh!

wenn ich mein Fuß bewege tut es unter mein knöchel weh dann an mein bein längst!

wisst ihr was das sein könnte????

...zur Frage

Knöchel gebrochen, verstaucht oder nur geprellt?

Hallo Leute. Ich bin gestern, als ich mit dem Fahrrad zur Schule fahren wollte, mit dem Vorderreifen weggerutscht und umgeknickt (mit schwerem ranzen auf dem Rücken🙄) und dann tat der Fuß höllisch weh. Ich gehe allerdings nicht bei jedem kleinstem Weh-Weh zum Artzt, aber da ich mir nicht ganz sicher bin, wollte ich mal hier nachfragen, was ihr so von haltet. Also als wir den Fuß eingekremt und verband drum gemacht haben, würde mir schlecht und auf etwas schwindelig. Der Fuß ist dick geschwollen (besonders am Knöchel) und war an dem Unfalltag auch blau. Ich kann den Fuß weder belasten noch kann ich (logischerweise) gehen. Außerdem kann ich den Fuß nur mit Einschränkungen und ab bestimmter weite nur mit schmerzen bewegen. Ab und zu kommt auch einfach mal so ein stechender Schmerz. Bei Berührung tut der Knöchel auch total weh.

Und nun meine Frage. Wisst ihr ob es Gebrochen, verstaucht oder einfach nur geprellt sein könnte?

...zur Frage

Geprellte Zehen?

Mein freund hat sich gestern am rechten fuß alle zehn beim fußballspielen geprellt wir waren im krankenhaus und er hat einen verband drum gemacht mehr hat der artzt nicht gemacht und heute wird der ganze fuß immer dicker und blauer ist das normal ? oder hätte der artzt mehr machen müssen außer einfach nur ein verband drum er hat ja auch voll schmerzen

...zur Frage

Bänder dehnung am linken Fuß, was tun?

Also ich hab mir wohl irgendwie beim laufen den Fuß verletzt.

ich will nicht unbedingt zum arzt wegen jedem mist.

also was kann ich tun.. z.b. einen Verband drum machen oder so?!

 

danke im voraus

...zur Frage

Warum stockt dieses Waschmittel (Kernseife, Wasser, Essigessenz, Zitronensäure, ätherische Öle)?

Ich habe ein Buch gekauft (DIY Putzmittel, Tatiana Warchola) und habe oben genanntes Rezept dort gefunden und wollte es nachmachen. Allerdings stockt ..die Seife?..darin. Also man sollte die Kernseife erst schmelzen und mit Wasser vermengen und dann die anderen Zutaten zugeben. Und im Rezept stand zumindest nichts davon, dass es stocken sollte...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?