Kernphysik: Kerndurchmesser berechnen

2 Antworten

Das ist stinknormaler Dreisatz. Allerdings musst du vorher natürlich wissen, wie gross Kern und Atomhülle in Wirklichkeit sind, und das dann ins Verhältnis setzen. Die Grössen solltest du in deinem Physikbuch finden.

Der Kerndurchmesser beträgt 10^-15m und der Atomdurchmesser 10^-10 m. Wie soll ich das den jz ins Verhältnis bringen?

0
@Superkaro123

Ein Verhältnis ist (falls nicht außdrücklich anders definiert) ein Quotient.

Der Kerndurchmesser beträgt 10^-15m und der Atomdurchmesser 10^-10 m. Wie soll ich das den jz ins Verhältnis bringen?

Kerndurchmesser / Atomdurchmesser = x / Eifelturmhöhe

10^-15 / 10^-10 = x / 300

0

Verstehe die Aufgabe nicht. Was hat ein Atomdurchmesser mit der Angabe 300m zu tun?

Stammfunktion mit Anfangsbedingung?

Hallo

Ich mache gerade eine Aufgabe, wo f(x)=2x-1 und eine anfangsbedingung zB f(0)=40 angegeben ist

Ich verstehe, wie man es rechnet wenn es 0 ist

also 40=0+c c=40

aber wie rechnet man das wenn die ANFANGsbedingung jetzt f(1)=3

also zuerst stammfunktion

x^2-x+c

jz muss ich das c für die ANfangsbedingung f(1)=3 berechnen

wenn ich 3=1+c rechne kommt da ein falsches c raus

...zur Frage

Wie rechnet man diese Aufgabe mit Exponent als Bruch?

Hey :) Ich habe hier eine Matheaufgabe, die ich nicht verstehe und die ich ohne Taschenrechner lösen soll:

9^3/2

Ich weiß, dass das Ergebnis 27 ist und mit einem Taschenrechner kann man leicht die 3/2 in 1.5 umformen und dann ausrechnen. Aber wie kommt man auf die 1.5 ohne Taschenrechner?

...zur Frage

Matheaufgabe!blackout?

hey leute ich habe eine Aufgabe die ich nicht verstehe könnt ihr mir helfen?

Eine Handyhülle kostet 24€. Wie viel kostet diese Hülle,wenn du 24% Rabatt bekommst?

Wie rechnet man das aus bitte mit Rechnung danke❤️

...zur Frage

Wie viel kg Uran muss man Spalten...?

Ich komme nicht weiter, ich weiss nicht wie ich diese Aufgabe berechnen soll:

'Hamburg hat einen elektrischen Energiebedarf von 10hoch10 KWH pro Jahr. Wie viel Uran235 muss man dafür Spalten und welches volumen hat es ?

Wirkungsgrad AKW=1/3

...zur Frage

Wieso rechnet man die Spannweite aus?

Hey schreibe morgen eine Mathe klausur und verstehe eine Sache nicht.. Wir haben das Thema Beschreibende Statistik Und haben die ganze Zeit den Median und arithmetische Mittel also den Durchschnitt ausgerechnet Und bei der Verteilung müssen wir iwie die Spannweite auch noch ausrechnen , nur wieso? Was bringt es denn genau? Ich verstehe den Zusammenhang iwie garnicht:/ kann mir das jemand Vlt erklären ?:)

...zur Frage

Stöchiometrie: Summenformel aus Massenprozent errechnen?

Also, folgendes ist die Aufgabe:

Welche Summenformel hat die Verbindung mit folgender Zusammensetzung und Molmasse: 83.9% C, 12.9% H, 4.1% O (Massenprozent); M = 386 g/mol?

Die Musterlösung gibt Folgendes vor:

m(C) = 386g0,839 = 323,85g; m(H) = 386g0,12 = 46,32g; m(O) = 386g*0,041 = 15,83g

und dann mit eben diesen Zahlen weiterrechnen...

Was ich aber partout nicht verstehe, ist, warum ich plötzlich m(C/H/O) ausrechnen kann und eine Gramm-Angabe erhalte, wenn ich doch M = 386 g/mol in g/mol angebe? Wo bleibt das mol?

Ich stehe echt total auf dem Schlauch und das macht mich wahnsinnig! Ich freue mich über schnelle Hilfe!

Danke!

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?