Kernladungszahl?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kernladungszahl deutet auf geladenen Nukleonen hin, also Protonen und die Zahl der Protonen ergibt die Ordnungszahl (und damit auch die Anordnung im Periodensystem). 

Die Protonenanzahl bestimmt das spezifische Element mit seinen charakteristischen Eigenschaften. Ein paar Neutronen mehr oder weniger und es  ist immer noch dasselbe Element, nur ein anderes Isotop davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kernladungszahl ist identisch mit der Ordnungszahl. Ist nur ein anderer Ausdruck dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?