Kernel Power 41 Fehler- Pc Schaltet ab?

...komplette Frage anzeigen Kernel Power (Bild 1) - (Computer, PC, Fehler) Specs (Bild 2) - (Computer, PC, Fehler)

1 Antwort

Hallo,

liegt daran dass deine CPU überhitzt - die Werte auf dem Desktop werden falsch ausgelesen, sprich die sind meist sicher 10 °C höher - schau doch mal im BIOS was da für eine Temperatur des CPUs angezeigt wird, nachdem du 3 Minuten gewartet hast.

Bluescreens bekommst du keine oder? Der PC startet einfach neu? AMD CPU vertragen Temperaturen über 63°C gar nicht gut, macht dann Sinn dass sich das System durch Überhitzung neu startet.

LG Tobi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sup3rm44n1
10.06.2016, 23:48

Oh das wusste ich nicht😓 ich dachte CPU geht immer so bis 80°C aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren. Ich habe grade noch mal meine power Einstellungen bearbeitet sodass Cpu nur 50% leistung benutzen darf und meine GPU 66% und er ist nicht mehr abgestürtzt. Ich werde morgen noch mal die Variante mit den temperaturen ausprobieren und dann nochmal rückmeldung geben. falls das nicht funktioniert muss ich mir wohl oder übel ein neues netzteil zulegen... und nein ich bekomme keine bluescreens.. Was mir grade noch einfällt ist, dass wenn ich das netzteil ein und ausschalte manchmal der Computer 2-4 sekunden bootet, dann so zu sagen abstürtzt und dann wieder neu bootet ( beim zweiten anlauf gibt es nur eine Fehlermeldung welche sagt, The system tried to boot several times before but failed jedoch bootet es dannach fehlerfrei. Mein Pc ist und bleibt mir manchmal ein Rätsel 😅

0
Kommentar von Sup3rm44n1
11.06.2016, 11:26

Ich habe mich jetzt hingesetzt und in bios mal nachgesehen wie die Temperaturen nach ein paar minuten aussehen und nach ein Paar minuten hat der CPU 41°C und das Mainboard an sich 36°C. was mich auch noch auf das Netzteil tippen lässt ist, dass wenn der pc "Abstürtzt" für ganz kurze zeit die lichter in meinem zimmer ausgehen. So in etwa als wäre das stromnetz überlastet...

0
Kommentar von Sup3rm44n1
11.06.2016, 12:07

Ich denke mal auch, dass es am netzteil liegt. Da es auch ein noname netzteil ist.

0
Kommentar von Sup3rm44n1
12.06.2016, 11:25

Ja ich werde denke ich das netzteil austauschen und mir einen besseren CPU kühler Kaufen

0

Was möchtest Du wissen?