Kentucky Fried Chicken. Was ist dort empfehlenswert?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum Sattwerden ist das nichts. Zwar würde man im Gegensatz zu McDonald's eher von den angebotenen Gerichten satt werden, aber trotzdem wäre man so viel Geld los, als wäre man gleich ins Steakhouse gegangen!

Ich habe auch nach einer Neueröffnung mal irgendwelche Hähnchenteile - ich glaube, die hießen Chicken Filets, bin aber nicht sicher - gegessen. 4 Stück für 4 €; ein Stück war etwa so breit wie drei Pommes. Da hätte ich mir ein belegtes Brötchen für 2 € kaufen können und wäre genauso satt geworden oder sogar nachhaltiger satt.

Daher würde ich empfehlen:

Iss da nur, wenn du schon satt bist und mal etwas probieren willst und dann schau dir die Karte an und überlege, was dir schmeckt.

Ein zweites Mal habe ich leider, da auf dem Bahnhof, wenig Zeit und Hunger, so eine Art Hotdog dort gegessen für 2 €. Absolut nicht empfehlenswert, aus meiner Sicht ekelig, trocken und satt wurde man natürlich auch nicht. Ich habe sogar, trotz Hunger, ersthaft überlegt, ob ich den zu Ende esse.

Also vielleicht doch nur bei den Hähnenteilen bleiben, davon gibt es mehrere Sorten, die sind aber alle meiner Meinung nach stark überteuert, jedenfalls bezogen aufs Sättigungsgefühl und darauf, was man für den Preis in anderen Restaurants bekommen würde.

 Zweimal Hähnchenteile = 6 bis 8 €, dafür bekommt man in "Bistros" schon eine große Portion Nudeln mit Gemüse, von der man wirklich satt ist. Bistro = Cup und Cino, falls dir das was sagt (keine Ahnung, ob die weit verbreitet sind).

Es bringt dir nichts, hier die Geschmäcker anderer Menschen zu lesen. Dein Geschmack ist wahrscheinlich ganz anders. Probiere es also selbst aus!

Der coleslaw ist echt gut. Mir schmecken auch die maiskolben

Was ist dein lieblings Fastfood-Restaurant?

Viele essen Fastfood, da es Recht schnell fertig ist und man nicht ewig warten muss. Ich selbst Trinke gerne Mal einen Cafe auch ohne etwas zu essen.

Ob Fastfood Restaurants günstig oder teuer sind, darüber lässt sich streiten aber wenn Ihr mal Lust auf Fastfood bekommt, wo geht Ihr dann am liebsten hin?

Ich mag die Chickenbox von KFC. Leider gibt es bei uns in Thüringen (Info: https://emanuel-salzbrunn.de/kfc-erfurt-kentucky-fried-chicken-plant-500-filialen-in-deutschland/ 😢) noch kein KFC aber in Berlin und Rostock habe ich die Chicken-Dinger mit Cornflakes Panade gegessen und fand es recht lecker. Hier bei uns hole ich mir nur Cheeseburger bei McDonald's und Burger-King, da ich die Nuggets nicht gar so lecker finde wie bei Kentucky Fried Chicken.

Also nicht unbedingt schreiben, was gleich um die Ecke ist sondern was Euch am besten schmeckt bzw. gefällt.

Ich mag auch sehr gerne Fritz Mitte aber die ganzen kleineren haben leider nicht in die Umfrage gepasst. Starbucks steht auch nicht dabei, da es ja mehr um Kaffee als um das Essen geht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?