Kennzeichen sieht man im Video...Schneiden oder kann man es so lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich darf man, es gibt auch kein Gesetz, welches das verbieten würde. Man sieht ja im Video nur das, was man auch sieht, wenn man persönlich dort langfährt und es werden keinerlei peronenbezogene Daten der Fahrzeughalter veröffentlicht, also kein Problem.

Ein "komisches Gesetz" gibt es nur dann, wenn man Nahaufnahmen von Personen gut sichtbar veröffentlicht, in dem Fall würde man gegen das Recht am eigenen Bild verstoßen.

Mulle13 23.09.2013, 19:02

Also wir fahren halt schon in Mitten in der innenstadt :D und da wenn man da seine Helmkamera aufhat gaffen sie halt in die Kamera rein^^

0

Da man in den meisten Videos die Kennzeichen nicht erkennen kann, vermute ich schon, dass das verboten ist. Wäre es großer Aufwand, die zu verpixeln?

Mulle13 23.09.2013, 18:39

Ja wäre es schon :D weil man sieht sie halt schon richtig gut :)

Sind halt ca. 50 Minuten Filmmaterial :)

0
DocSchneider 23.09.2013, 19:01

Dass man in vielen Videos die Kennzeichen nicht erkennen kann, liegt einfach daran, dass viele Leute keine Ahnung haben :->

1
ChristianSN 24.09.2013, 01:41

Vermuten ist aber nicht wissen, und in diesem Fall liegst du falsch. Nur weil alle bei rot über die Ampeln fahren, ist es ja schließlich auch nicht erlaubt.

Also nochmal zum Mitschreiben: Es gibt keine gesetzliche Grundlage, die es verbietet, Fahrzeuge mit Kennzeichen im Internet zu veröffentlichen. Warum auch? Ein Kennzeichen ist eine mehr oder weniger willkürliche Zeichenkette, die keine (!!) personenbezogenen Daten enthält.

2

Wenn Du keine Erlaubnis eingeholt hast, darfst Du sie nicht veröffentlichen, auch nicht erkennbare Personen, die als Hauptmotiv zu erkennen sind,

ChristianSN 24.09.2013, 01:40

Wohl aber darfst du sie veröffentlichen, wenn sie eine "Nebenrolle" spielen. Sonst dürftest du auch kein Foto von irgendwelchen Sehenswürdigkeiten veröffentlichen, da dort auch immer Personen vorkommen ...

1

Was möchtest Du wissen?