Kennwortgeschütztes Dokument kann nicht geöffnet werden

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann müsstest du die alten Versionen nochmals Instalieren - um den Passwortschutz aufheben zu konnen . oder du Probierst es mit Ordnerfreigaben zuerst - dann den Schreibschutz entfernen - ins Dokument und dort das Passwort ändern öder löschen . Geht jedoch nicht 100% ig -da macht versuch Klug . Übrigends die alten Oppen O, versionen gibt es anscheinend nur noch auf CD - das neue O.Ofice heißt jetzt Apache Oppen off - oder Libre Office . Beide reagieren auf die alten Oppen Of, Versionen jedoch nur zögerlich und verlangsammen Pc´s entsetzlich .

Mit der Original-Software öffnen und ohne Passwort speichern

Danke für die Antwort. Du hast recht, das wäre sicherlich auch eine Möglichkeit. Das wäre bei ca. 50 Dokumenten aber sehr umständlich, da ich Word 2003 und OpenOffice auf einem anderen PC installiert habe und die Dokumente erst per USB auf den anderen PC übertragen muss...

Es muss doch eine Möglichkeit geben, das direkt in Word 2010 Starter zu öffnen, oder nicht? :(

0

versuche sie als Arbeitskopie zu öffnen

Meinst du "Als Schreibgeschützte Kopie öffnen"? Habe ich versucht, leider mit demselben Ergebnis...

0

Was möchtest Du wissen?