Kennt wer eine gute gesichtsmaske gegen pinkel und so weiter?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Habe einige Zeit lang die Masken benutzt, die man beim Dm oder Müller kaufen kann, aber ich finde das alle nichts helfen (bei mir zumindest) ich habe mir also selber Masken gemacht und das hat wirklich geholfen.

1.Maske:

Man nehme,..

Zitronenwasser oder Zitronensaft,

Quark,

und dann noch Mohnsamen.

Erst wird der Zitronensaft auf das Gesicht aufgetragen, dann kommt der Quark darüber und schließlich noch die Mohnsamen oben drauf. Das ganze ungefähr eine halbe Stunde auf dem Gesicht lassen und dann ist es ganz wichtig, dass man zum reinigen der Gesichtshaut ein sauberes, frisch gewaschenes Tuch benutzt oder einweg Tücher. Schließlich kann man sich dazu noch mit einer Gesichtsmassage-Bürste die Gesichtshaut massieren, das öffnet noch zusätzlich die Poren und regt die Durchblutung an, dass lässt dich gleich viel erholter und frischer aussehen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen Deinen MeandIn

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Heilerde-Masken gemacht. Am besten rührst Du sie mit einem starken Kamillentee an - der wirkt antiseptisch. Einfach auf der Haut lassen, bis sie abbröckelt und dann mit warmem Wasser abspülen.

Hey! Ich habe immer die "Reinigende Maske" von Balea benutzt! Sie ist meiner Meinung nach sehr gut! Oder die Thermo-Maske von Garnier

Heilerde-Maske

Im dem gibt es eine anti-Pickel Maske , von Schabens . Hat bei mir gut geholfen.

Was möchtest Du wissen?