Kennt wer ein gutes Rezept für leckere Blaubeerpfannkuchen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe mal bei meinem Lieblings-YouTube-Kanal geschaut und siehe da ein Rezept gefunden: http://sallys-blog.de/suesse-rezepte/kleingebaeck/item/389-protein-pancakes-torte-mit-blaubeeren
Allerdings sind es Protein Pancakes.. aber vielleicht trotzdem gut :)
Ich mag auf alle Fälle die Rezepte von Sally und habe schon viel nachgebackt und angeschaut ;) Finde es halt gut, dass immer ein Video dabei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: 

Eier (ich nehme pro Person eins plus ein Ei extra) - mit einer Messerspitze Salz glatt rühren

Mehl (einstreuen bis die Eimasse fast krümelig wird)

Milch (unterrühren bis die Konsistenz des Teiges fast flüssig ist)

Einige Minuten stehen lassen.

Blaubeeren kannst du direkt in den Teig geben...fertig

Man kann auch variieren indem man das Ei trennt, das Eiweiss steif schlägt und zum Schluß unter die Masse hebt. Manche geben auch etwas Backpulver ins Mehl, oder nehmen etwas weniger Milch, dafür einen Schuss Sprudelwasser in den Teig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

300g mehl
500ml kaltes stilles wasser
1/2 pck Backpulver
1 pck vanillezucker
3 el zucker
Blaubeeren :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck doch bei Chefkoch.de vorbei ich find da immer gute Rezepte.Aber nim nicht immer das erst beste guck ob das Rezept logisch ist z.B.das du nicht 10Eier für ein Pfankuchen brauchst😘

LG

AleksGirl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTrueSherlock
18.08.2016, 14:14

Ich trau mich an Chefkoch gar nicht ran xD
Die Bilder sehen meistens nicht einladend aus und das Rezept ist für Dummerchen wie mich oftmals zu wenig beschrieben (zumindest bei Kochrezepten, finde ich das) ^^

0

bei uns so :

500 ml Vollmilch

250 g Buchweizenmehl

100 g Weizenvollkornmehl

Prise Salz nach Geschmack

2El möglichst gefrohrene Blaubeeren

Pflanzenöl zum Ausbacken

etwas  Butter

das von oben nach unten bis auf die Blaubeeren in Rührpot und gut aufschäumen Beeren rein das wars.

In Pflanzenöl gemischt  mit der Butter  ausbacken.

LG Sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?