kennt wer ein gutes Punschrezept?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

http://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/category_id/6/article_id/21886/Omas-Punschrezept.html

Da ja jetzt die kalte Jahreszeit wieder losgeht, hab ich mal Omas Punschrezept rausgesucht. Ist echt lecker und gibt ca. 7 Liter, also entweder für größere Feiern gedacht oder man kann es auch in Flaschen abfüllen und etwas aufheben. Schmeckt kalt mindestens genauso lecker wie heiß!

Man kocht 3 Liter starken schwarzen Tee, presst 7 Orangen und 5 Zitronen aus, nimmt 1 Flasche Rotwein und 1 Liter schwarzen Johannisbeersaft und kocht das ganze auf.

Dann kommen 14 Löffel Zucker hinein (Oma hat leidernicht dazugeschrieben, ob Esslöffel oder Teelöffel, muss man ausprobieren, ich weiß auch nicht mehr was ich genommen habe, ist schon wieder 2 Jahre her, würde aber zu Esslöffel tendieren)

Zum Schluss kommen noch 1 1/2 Flaschen Rum und 4 Päckchen Glühwein Fix und ein guter Schuss Himbeersaft dazu.

bitte mindestens 52er Rum, braun!

0

Rotwein, zimt, nelken, weihnachtsgewürze halt. zitronen, orangen, äpfel, birnen, evtl zucker wenn du von der süßen sorte bist ;-) Obst in grobe würfel schneiden.

wenn dus etwas härter möchtest gib rum oder amaretto dazu, wenn du der softie bist, nimm traubensaft, himbeersaft, heidelbeersaft, apfelsaft, zitronensaft etc

alles im topf zum köcheln bringen, wenn du alk drin hast nicht zu doll, sonst verfliegt der ;-)

meinst du glühwein (also mit alk) oder punsch ohne alk

also punch ohne alkohol kannst du im getränkemarkt holen und dann kochen und finish

0

Was möchtest Du wissen?